Tabletnutzung
Cloud Computing

Open Telekom Cloud: Ein Blick auf die Technik

29.08.2018


Die Open Telekom Cloud ist die von T-Systems managed Public Cloud der Deutschen Telekom. Sie verbindet den Preisvorteil von Public-Cloud-Services mit maximaler Flexibilität und Compliance. Sie wird in den hochsicheren Rechenzentren der T-Systems in Deutschland betrieben, womit auch alle Daten innerhalb Europas gespeichert und verarbeitet werden.
Der Servicekatalog der Open Telekom Cloud umfasst Computing-, Storage-, Netz-, Sicherheits- und Management-Leistungen. Der Rückgriff auf Standard-Hardware, standardisierte und automatisierte Prozesse ermöglichen es, ein kostengünstiges IaaS/PaaS für den europäischen Markt anzubieten.
Lesen Sie alles über die technischen Details und die Funktionsweise der Open Telekom Cloud in unserem neuen Flyer.