Tabletnutzung
Digitalisierung

Diener oder Herren? Künstliche Intelligenz

27.11.2018

Bei „künstlicher Intelligenz“ (KI) denkt man für gewöhnlich an Sciencefiction-Filme mit Robotern, die sich menschenähnlich verhalten. Unsere Vorstellung davon, was KI überhaupt ist und wofür sie eingesetzt wird, wurde ebenso von der Filmindustrie geprägt wie unsere Zukunftsvisionen. Die Realität sieht freilich anders aus. Längst schon wird die Intelligenz der Computer für die verschiedensten Zwecke genutzt. Und zwar nicht nur in der Produktion großer Betriebe, denn KI begegnet uns heute fast überall, von der Suche mit Google bis zum Handy. In Zukunft wird die KI noch weiter an Bedeutung gewinnen – Zeit für eine Bestandsaufnahme.

KI, unser ständiger Begleiter

Künstliche Intelligenz sorgte 1997 erstmals für öffentliches Aussehen. Damals besiegte ein Computer namens Deep Blue den Schachweltmeister Gary Kasparow und versetzte die Welt in Erstaunen. Heute beschränkt sich KI längst nicht mehr auf Schach, sondern ist in unserem Alltag angekommen: die Algorithmen von Google, Facebook und Co. sind genauso künstliche Intelligenz wie selbstlernende Software, „denkende“ Serviceroboter oder das Internet der Dinge. KI regelt den Verkehrsfluss, erstellt die Wettervorhersage, simuliert Experimente beim Testen neuer Medikamente und ist in Form von Siri oder Alexa Bestandteil vieler Haushalte. Will man intelligenten Maschinen aus dem Weg gehen, müsste man wahrscheinlich ein sehr entbehrungsreiches, sehr einfaches Leben irgendwo im ewigen Eis oder der Wüste führen.

Schlauer als der Mensch erlaubt?

Das Fortschreiten der digitalen Transformation/Industrie 4.0 ist nicht mehr aufzuhalten und auch unumkehrbar. Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen haben ihren Platz in unserer Welt erobert. Während Befürworter den unbestreitbaren Nutzen der immer intelligenter werdenden Maschinen betonen, warnen Kritiker davor, dass diese uns irgendwann beherrschen (oder sogar vernichten) könnten.
Sind solche Szenarien realistisch? Was können wir tun, um dem entgegen zu wirken? Welchen Stellenwert hat die Künstliche Intelligenz heute schon in Industrie und Gesellschaft? Kann Ethik für Maschinen eine Rolle spielen? Antworten auf diese und weitere Fragen rund um künstliche Intelligenz beantworten führende Experten auf diesem Gebiet in einem White Paper zum aktuellen Entwicklungsstand im Bereich KI. Hier klicken und jetzt weiterlesen!