Trendbook Smarter Manufacturing: Digitalisierungstrends in der Fertigungsindustrie

Industriebranchen wie Automotive und der Maschinen- und Anlagenbau sind stark von der Corona-Krise betroffen. Sinkende Nachfrage und gestörte Lieferketten bestimmen das Bild. Bei der Analyse wird deutlich, dass digitale Vorreiter besser durch die Krise kommen. Es gilt: Je höher der digitale Reifegrad, desto mehr Widerstandskraft.

Die Corona-Krise ist ein Turbo für die Digitalisierung, wie ein Blick auf Digitaltrends in der industriellen Fertigung zeigt:
Wie Sie mit digitalen Lösungen echte Kundenerlebnisse und neue Services um Ihre Produkte herum schaffen, Sie somit Ihr Geschäft resilienter aufstellen und auf welche Handlungsfelder Sie sich konzentrieren sollten, erfahren Sie in diesem Trendbook.


Anrede
Bitte wählen Sie eine Option aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte wählen Sie eine Option aus.
  • Bitte bestätigen Sie dieses Feld.

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie diese Anfrage zum Spam-Schutz aus.
Besuchen Sie t-systems.com außerhalb von Austria? Besuchen Sie die lokale Website für weiterführende Informationen und Angebote für Ihr Land.