T-Systems-Claim-Logo
Suchen
Froschpespektive eines Hauses mit Bäumen die sich in der Glasfassade spiegeln

Nachhaltiger Geschäftsbetrieb mit SAP S/4HANA

Unsere #GreenMagenta-zertifizierten Managed SAP Services und -Lösungen bilden eine solide Basis für ökologische Nachhaltigkeit

Das Streben zur Nachhaltigkeit in Unternehmen

Die ICT-Branche erzeugt Treibhausgase. Jedoch gilt es zu differenzieren. Der wichtigste Weg zur Reduzierung von CO2-Emissionen ist eindeutig die Digitalisierung. Bestehende Technologien können nur rund 65 Prozent der Emissionen¹ einsparen – um Klimaneutralitätsziele zu erreichen, ist viel mehr nötig. Wie lautet also die Antwort auf immer strengere Vorschriften und höhere Verbrauchererwartungen? Innovation mit SAP S/4HANA.

Mit nachhaltigen Lieferketten und sozialer Verantwortung zu Net-Zero

Ein Wald mit einer kahlen Stelle in Form eines Fußabdrucks

Es gibt keinen Zweifel daran, dass die globale Erwärmung unsere Existenz bedroht. Staaten, internationale Konzerne und KMU – wir alle müssen ökologisch nachhaltiger leben und arbeiten. Neue Vorgaben wie das deutsche Klimaschutzgesetz bedeuten, dass Hoffnung und schöne Worte einfach nicht ausreichen. Unternehmen stehen zunehmend unter dem Druck, mehr zu tun. Wussten Sie zum Beispiel, dass laut einem Gesetz der EU-Kommission ab 2023 Unternehmen mit mehr als 250 Beschäftigten über ihre Nachhaltigkeitsmaßnahmen Bericht erstatten müssen?² Doch es gibt nicht nur Verpflichtungen, es eröffnen sich auch Chancen. Schauen wir uns diese an.

Unternehmerische Wertschöpfung und Nachhaltigkeit sind nur zwei Seiten derselben Münze

Drei Viertel der Investoren bevorzugen Unternehmen mit einem besseren CO2-Fußabdruck und sieben von zehn Verbrauchern achten auf nachhaltige Produkte und Anbieter. Unternehmen mit ökologischer Ausrichtung sind auch für potenzielle Mitarbeiter attraktiver. Grundsätzlich ist Nachhaltigkeit für die Zukunft von Unternehmen unerlässlich und eröffnet Wege zu mehr Wertschöpfung sowie für neue Geschäftsmodelle. Bei T-Systems sind wir davon überzeugt, dass ökologische Zielsetzungen mit konkreten Schritten beginnen, und wir sind stolz auf unsere Fähigkeiten und Initiativen zum Schutz der Umwelt. Wir unterstützen Unternehmen dabei, in Zusammenarbeit mit SAP mit weniger Ressourcen mehr zu erreichen.

Wie wäre es mit ein wenig Blockchain zu Ihrem Kaffee?

Eine Person hält zwei Kaffeetassen

In unserem Showcase eines Kaffeeplantagen-Konzepts trifft die lange Tradition des Kaffeeanbaus auf SAP-Softwarelösungen des 21. Jahrhunderts und die Blockchain. Von der Ausbringung der Saat über die Aufzucht der Pflanzen bis hin zur Ernte der Bohnen werden alle Daten unlöschbar in die Blockchain geschrieben. Auf diese Weise kann unser Kaffeeproduzent jede Tasse aromatischen Kaffees exakt jeder einzelnen Charge zuordnen und so Rückverfolgbarkeit, Transparenz und Schutz vor Manipulationen gewährleisten. Und mithilfe von IoT-Geräten, die Informationen zu Wetter- und Bodenbedingungen sammeln, helfen wir dem Produzenten, gesunde Pflanzen anzubauen, ohne auch nur einen Tropfen wertvollen Wassers zu verschwenden.

Nachhaltiges Management für Logistik und Lieferketten durch Digitalisierung und IoT

Deutschland hat sich zu einer Senkung seines CO2-Ausstoßes um mindestens 65 Prozent bis 2030 verpflichtet.³ Es gibt viele Wege zu einer nachhaltigeren Logistik sowie zu nachhaltigen Lieferketten – doch wie können Sie diese einordnen und den richtigen Weg für Ihr Unternehmen finden? Hier zeigen wir Ihnen, wie Unternehmen mit unseren digitalen Lösungen Emissionen reduzieren. Hören Sie die Meinungen von Experten über unsere verschiedenen Nachhaltigkeitslösungen.

Die Fakten sprechen für sich

169

Unterziele bilden den Kern der Agenda 2030 der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung⁴

1/5

der weltweiten CO2-Emissionen stammen aus Lieferketten⁵

71%

aller Verbraucher würden einen Aufpreis für Rückverfolgbarkeit zahlen⁶

5 Billionen US-Dollar

an potenziellen Einsparungen können bis 2030 durch Nachhaltigkeitsmaßnahmen in der globalen Wirtschaft erzielt werden⁷

Trendbook: Schneller nachhaltig werden

Das Handbuch, um Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen voranzutreiben – mit Trends, zentralen Ansatzpunkten sowie praktischen Tipps, mit denen Sie eine Roadmap für das Erreichen Ihrer Nachhaltigkeitsziele erstellen können.

Nutzen Sie unsere kompetenten Ressourcen für Nachhaltigkeit und unsere SAP-Lösungen für die Umwelt

SAP-Nachhaltigkeitslösungen

Wir bieten Beratungspakete zu Nachhaltigkeitskonzepten und SAP-Produktstrategien wie SAP PFM und SAP Managed Services als Grundlage für eine nachhaltige IT.

¹ Smarter Service/Mind Digital, Trendbook „Nachhaltigkeit mit Digitalisierung“, 2022, t-systems.com

² Grant Thornton „CSRD issues mandatory sustainability reporting for thousands of companies“, 2021, grantthornton.nl

³ Clean Energy Wire factsheet „Germany’s greenhouse gas emissions and energy transition targets“, 2021, cleanenergywire.org

Europäische Kommission, „Sustainable development“, 2021, ec.europa.eu

Eco Business, „Supply chains generate massive carbon emissions“, 2020, eco-business.com

Wolters Kluwer, „2021 trends in supply chain sustainability“, 2021, wolterskluwer.com

ESSNPS, „Sustainable supply chain management: Statistics, importance, best practices!“, 2022, essnps.com

Besuchen Sie t-systems.com außerhalb von Germany? Besuchen Sie die lokale Website für weiterführende Informationen und Angebote für Ihr Land.