T-Systems SAP® Solutions on Open Telekom Cloud – der sichere Einstieg in die Public Cloud
Lösung

SAP® Solutions on Open Telekom Cloud

SAP-Lösungen aus der Public Cloud

  • Flexibel gemanagte SAP-Anwendungen aus der sicheren Public Cloud
  • Schnell Leistung hochfahren, Anwendungen testen, Entwicklungsprojekte starten
  • Voll funktionsfähige SAP Appliances für SAP HANA, S/4HANA, ERP, BI, BW
  • Per Online-Portal als Self-Managed Service oder als Managed Service
  • Hochperformante IaaS mit neuester Servertechnologie
Kontakt
Sibylle Becker
Sibylle Becker

Expertin für Dynamic Services for SAP und HANA

Sicher digitalisieren: SAP-Lösungen aus der Open Telekom Cloud

Digitalisierung, Internet der Dinge und Industrie 4.0 sind massive Einflussgrößen. Damit Unternehmen schnell von ihren Investitionen in den digitalen Wandel profitieren, bedarf es eines cleveren Cloud-Mix. Gefragt sind multifunktionale Lösungen, welche die Interaktion und Koordination dieser vielfältigen Anforderungen auf einer Cloud-basierten Plattform managen können. Cloud Computing bringt nachweisbare IT-Innovationen: Wenn eine ERP-Software Cloud-fähig wird, wird sie flexibler und transparenter. SAP positioniert sich dabei mit Produkten wie SAP HANA und S/4HANA eindeutig als Wegbereiter dieser neuen digitalen Ära.
Unternehmen sind dadurch gleich mehrfach gefordert. SAP-Bestandssysteme benötigen eine Transformations-Strategie und neue Cloud-basierte Lösungen müssen zügig ihren Platz in der IT finden. Nicht ohne Grund verfolgen die meisten Unternehmen bei ihrer SAP-Umgebung deshalb hybride und Multi-Cloud-Strategien, um der gewaltigen Dynamik Herr zu werden.

Vollfunktionsfähige SAP Appliances aus der Public Cloud

Dabei müssen Unternehmen nicht alles auf eine Karte setzen, sondern können sich mit Infrastructure-as-a-Service(IaaS)-Lösungen Schritt für Schritt vortasten ohne große Investitionen tätigen zu müssen. Mit SAP® Solutions on Open Telekom Cloud lassen sich SAP-Systeme je nach Bedarf mittels Konfigurator auswählen (One-Stop-Shop). Bezahlt wird die Cloud auf Knopfdruck und nur in dem Umfang, der tatsächlich in Anspruch genommen wurde (Pay-as-you-go-Modell).
Systeme werden mittels VPN oder MPLS in die bestehende SAP-Landschaft integriert. In gewohnter Betriebsqualität aus der Public Cloud der Deutschen Telekom, mit hoher Datensicherheit und nach deutschen Datenschutzstandards.
Alle Anwendungen sind als voll funktionsfähige Appliances verfügbar – komplette Setups statt einzelner Bausteine. Die vordefinierten Services werden auf der hochperformanten IaaS der Open Telekom Cloud bereitgestellt. Mit neuester Servertechnologie – Intel® Xeon® E7-Prozessoren, 18 core per CPU, derzeit bis zu 1 TB virtuelle Maschinen – für die optimale Nutzung von SAP HANA, mit SSD Storage sowie von SAP zertifizierter Hardware und Hypervisor.
T-Systems Jump Start on SAP S/4HANA
Jetzt SAP S/4HANA risikolos und kostengünstig testen! Buchen Sie einen kostenfreien Innovation Discovery Workshop.

Angebot testen

Top Downloads

Technische Spezifikationen

  • Intel® Xeon® E7-Prozessoren
  • 18 core per CPU
  • Bis zu 1 TB virtuelle Maschinen
  • Mit SSD Storage
  • Voll funktionsfähige SAP Appliances für SAP HANA, S/4HANA, ERP, BI, BW

T-Systems Jump Start on SAP S/4HANA

T-Systems Jump Start on SAP S/4HANA

Um die neuen Chancen der Echtzeit-Datenanalyse vor der eigentlichen Migration einmal auszuprobieren, bietet T-Systems den SAP S/4HANA Jump Start auf Basis der Open Telekom Cloud an. Dank dieser SAP-zertifizierten Hardware können Unternehmen beispielsweise Entwicklungsprojekte vorantreiben, Schulungen durchführen und die Leistung bei Bedarf ganz einfach hochfahren.
Hierfür wird ein Demosystem zur Verfügung gestellt, um unkompliziert und risikofrei Anwendungen mit eigenen Unternehmensdaten testen zu können: als Managed oder Self-Managed-Service im Pay-as-you-go-Preismodell.
Dabei können Interessierte je nach Bedarf zwischen drei Varianten wählen:
  • „Infrastructure only“: Ein SAP S/4HANA System ohne Prozess- und/oder Datenkonfiguration in der Open Telekom Cloud
  • „Demo 21“: Ein voll konfiguriertes SAP S/4HANA System inkl. Prozess- und/oder Datenkonfiguration in der Open Telekom Cloud
  • „Individual“: Ein individuell konfiguriertes SAP S/4HANA System inkl. zwei Best Practice Prozessen sowie Migration kundenspezifischer Daten in eine Private oder Public Cloud

SAP® Solutions on Open Telekom Cloud im Pay-as-you-go-Modell

Das könnte Sie auch interessieren
Das Pay-as-you-Modell garantiert maximale Skalierbarkeit: So lassen sich im Handumdrehen SAP-Anwendungen jederzeit und flexibel nutzen: spontan die Leistung hochfahren, SAP-Systeme testen, ein Projekt aufsetzen, Schulungen starten oder SAP HANA und die neueste S/4HANA Software erproben – die perfekte Ergänzung für kurzfristige Bedarfe. Der Anwender kann die aktuellste SAP-Software für Stunden, Tage oder beliebige Zeitfenster nutzen. Gezahlt wird immer nur nach Monatsverbrauch.

Konfigurierbare One-Stop-Shop-Lösung

Nur SAP® Solutions on Open Telekom Cloud bieten Infrastruktur und Anwendungen aus einer Hand. Dabei kann der Anwender zwischen einem Managed Service und zukünftig auch einem Self-Managed Service wählen.
Kurzum: SAP® Solutions on Open Telecom Cloud sind der ideale Einstieg für sicheres SAP aus der Public Cloud. Mit neuester Technologie, maximaler Flexibilität und Skalierbarkeit und ohne jedes Risiko. Wirtschaftlicher Erfolg hängt künftig davon ab, ob es gelingt die Wertschöpfung lückenlos zu digitalisieren und Prozesse flexibler zu gestalten.

Verwandte Themen