Elektronische Signatur: Mit DocuSign von T-Systems werden digitale Dokumente rechtssicher signiert, verwaltet und versandt.
Lösung

DocuSign von T-Systems

Elektronische Signatur und digitales Transaktionsmanagement

  • Cloud-Lösung für rechtssichere Unterschrift, Verwaltung und Versendung
  • Qualifizierte elektronische Signatur nach EU-Standards eIDAS und DSGVO
  • Einsparung von Prozesskosten und Beschleunigung der Durchlaufzeiten
  • Lizenzmanagement und Implementierung aus einer Hand
  • Sichere Netzanbindung und Datenhaltung in deutschen Rechenzentren
  • Einbindung in vorhandene Systeme wie Salesforce, Office 365, SAP etc.

Von Ende zu Ende: Genehmigungsprozesse schnell und einfach digitalisieren

Mit DocuSign werden alle Arbeitsprozesse rund um Entscheidungen, Genehmigungen, Benachrichtigungen, Bestätigungen oder Datensammlung vollständig digitalisiert. Die Cloud-Lösung ersetzt die Unterschrift per Stift, papierbasierte Aktenstapel und den Versand per Fax, Scan oder Post durch einen durchgängigen digitalisierten Workflow. Das spart Kosten und verkürzt Durchlaufzeiten um ein Vielfaches. Als deutsche Vertrags- und Servicepartner stellen T-Systems und Telekom die elektronische Signatur als Gesamtpaket bereit – inklusive umfassender Beratung, aller Lizenzen sowie der Implementierung – und sind damit der einzige Anbieter einer Ende-zu-Ende-Lösung in diesem Bereich. Als Partner und Investor von DocuSign entwickeln sie außerdem neue Produkte auf Basis der Software.

Höchste IT- und Rechtssicherheit

DocuSign erfüllt alle gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der Rechtssicherheit von Unterschriften und Dokumenten – auch für hoch regulierte Branchen und Märkte. Aufgrund langjähriger Expertise in den Bereichen Unternehmens- und IT-Sicherheit, ergänzt das Angebot von T-Systems die qualifizierte elektronische Signatur zudem um höchste Datensicherheit sowie Datenschutz nach deutschem Recht. Alle Daten werden in Cloud-Rechenzentren mit Standort in Deutschland gespeichert und bleiben im europäischen Rechtsraum. Um eine sichere Anbindung zu garantieren, stehen für Datenverkehr und mobilen Zugang ebenfalls die bewährten Netze von T-Systems und Telekom zur Verfügung. Integriert ist auch der Abschluss einer Datenschutz-Vereinbarung (ADV) nach deutschem Datenschutzrecht und EU Model Clause.
DocuSign City Tour 2018
Auf der kostenfreien DocuSign City Tour beantworten alle Fragen rund um die digitalen Transformation und zur elektronischen Signatur.

Jetzt anmelden

So funktioniert die elektronische Signatur

Das könnte Sie auch interessieren
DocuSign macht die digitale Signatur kinderleicht: Unterzeichner und Teilnehmer am jeweiligen Workflow können die Anwendung von jedem Endgerät aus nutzen, ob am PC, Laptop, per Smartphone oder Tablet. Sie erhalten eine Benachrichtigung, signieren das entsprechende Dokument mit wenigen Klicks und senden dieses direkt zurück. So lassen sich komplette Workflows abbilden, zum Beispiel, um Verträge abzuschließen, Nachweise zu dokumentieren oder bei Geheimhaltungsvereinbarungen. Prozesse die zuvor Tage dauerten, können dank der qualifizierten elektronischen Signatur in wenigen Stunden abgeschlossen werden. Gleichzeitig bleibt transparent nachvollziehbar, wer, wann und wo unterzeichnet hat.

Einfache Integration – ohne Installation

Die Cloud-Lösung funktioniert über den Browser – ohne zusätzliche Softwareinstallationen oder andere technische Voraussetzungen. Aufgrund zahlreicher API-Schnittstellen und vorgefertigter Integrationen kann die Anwendung problemlos in vorhandene Systeme wie SAP, Salesforce oder Office 365 eingebunden werden. T-Systems kann dabei die Systemintegration übernehmen, sodass Unternehmen eine schlüsselfertige Lösung erhalten. Anwender können innerhalb von kürzester Zeit ohne Schulung starten. Durch ihre Usability hat die Lösung zudem eine hohe Akzeptanz.

Support für alle Rechtsfragen

Die Kanzlei Seitz ist eines der weltweit über 250.000 Unternehmen, das DocuSign einsetzt. Sie ist aber auch Kooperationspartner von T-Systems für die Entwicklung der elektronischen Signatur in Deutschland. Davon profitieren auch Kunden, die DocuSign von T-Systems beziehen: Ihnen steht Seitz auch bei Rechtsfragen rund um das digitale Transaktionsmanagement beratend zur Seite.

Verwandte Themen