Darstellung der Erde aus Weltallsicht mit Lichtpunkten, in der Mitte Piktogramm einer Wolke mit Schloss in der Mitte.

T-Systems gehört zu den stärksten Business-Cloud-Anbietern

ISG Provider Lens™: Cloud Transformation/Operation Services & XaaS, Germany 2019

Die ISG (Information Services Group) bewertet in ihrer aktuellen Studie 128 Business-Cloud-Anbieter und deren Leistungen in Deutschland. Der Deutschen Telekom, gemeinsam mit Telekom Deutschland und T-Systems, wird dabei nicht nur in neun Kategorien das Prädikat „Leader“ zugesprochen. Das Angebot wird aufgrund des attraktiven Portfolios und der starken Marktposition auch als deutsche Alternative  zu US-amerikanischen Hyperscaler Clouds eingeschätzt. Die Großkundensparte T-Systems überzeugt im Cloud-Vergleich vor allem in den vier Bereichen „Public Cloud Transformation“, „Managed Public Cloud Services“, „IaaS – Enterprise Cloud“ und „aPaaS - Application Development Platforms“ und behauptet sich damit gegen Brachengrößen wie IBM, Atos oder Capgemini.

Herausragende Leistung: „IaaS – Enterprise Cloud“

ISG Provider Lens™ Cloud Transformation Operation Services XaaS 2019 Leader Germany

Unter den Business-Cloud-Anbietern ist T-Systems in der Kategorie „Public Cloud Transformation“ seit vielen Jahren führend. Auch im Sektor „Managed Public Cloud Services“ verfolgt die Telekom-Tochter einen internationalen Expansionskurs und ist damit laut ISG einer der Marktführer in Deutschland. Besonders hebt das Analystenhaus die Expertise in den Bereichen Public-Cloud-Transformation, bei der Entwicklung von Cloud-Plattformen und entsprechender Operations Services sowie der Bereitstellung von Best Practices für den Aufbau von IaaS-, PaaS- und SaaS-Services in privaten, hybriden oder öffentlichen Cloud-Umgebungen hervor. Unter den Business-Cloud-Anbietern sehen die Analysten T-Systems daher auch als Platzhirsch im Bereich „IaaS – Enterprise Cloud“.

T-Systems ist ein Hybrid- und Public-Cloud-Leader, der in der Lage ist, komplexe Kundenanforderungen und Use Cases mit technologischen Innovationspotenzialen zu verbinden und so individuellen Mehrwert zu schaffen.

ISG 2019

Stärken im Bereich Public-Cloud-Transformation

Chart ISG Provider Lens™ Public Cloud Transformation 2019 Germany (Large Accounts)
  • Etablierte Hybrid- und Multi-Cloud-Architektur
  • Expertise bzgl. Mainframe-Transformation und Public-Cloud-Transformationsprojekten
  • Partnerschaften im Bereich Public Cloud – z. B. mit AWS und MS Azure – sowie für die sichere Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Höchstmöglicher ROI durch maßgeschneiderte (Public-)Cloud-Umsetzung
  • Exzellente Unterstützung in der Cloud-Design-Phase (bei der Modellierung der Zielarchitektur nach Open Telekom Cloud, vCloud, DynSAP, AWS, Azure, etc.) durch das Serviceangebot „Cloudifier“
  • Herausragender Support bei der Cloud-Migration mit Angeboten für Cloud Managed Services sowie der detaillierten Kalkulation von Business Cases

Stärken im Bereich Managed Public Cloud Services

Chart ISG Provider Lens™ Managed Public Cloud Services 2019 Germany (Large Accounts)
  • Gestärkte „Public Cloud First“-Strategie zum Aufbau, zur Transformation und zum Management von hybriden und Multi-Cloud-Umgebungen für fast alle großen Public-Cloud-Anbieter
  • Sichere und zuverlässige Infrastruktur, Plattform und integrierte Orchestrierungsdienste
  • Umfassende Kenntnisse, Vernetzung mit Partnern und Offenheit sich an neue Trends anzupassen
  • Enorme Investitionen in die Forschung und Entwicklung von Managed Public Cloud Services
  • Frühzeitige Einführung von Funktionen des Machine Learning

Stärken im Bereich IaaS – Enterprise Cloud

Chart ISG Provider Lens™ Enterprise Cloud (IaaS) 2019 Germany (Large Accounts)
  • Dynamische Infrastrukturdienste auf Basis von VMware-Technologie (DSI vCloud)
  • Fundiertes VMware- und OpenStack-Know-how
  • End-to-End-Bereitstellung basierend auf proprietären SDN-Netzwerken – einschließlich automatisierter Replikation und Back-up für höhere Verfügbarkeit, auch für geschäftskritische Dienste
  • Hochflexible Vertrags- und Abrechnungsmodell
  • Hohes Maß an Sicherheit durch Cloud-Alliance-Mitgliedschaften, ein integriertes Identitätsmanagement sowie TÜV- und weitere Zertifizierungen (z. B. ISO 27001, ISO 27017, ISO 27018, ISO20000, BS2577, 9001, 22301)

Stärken im Bereich aPaaS – Application Development Platforms

Chart ISG Provider Lens™ Application Development Platforms (aPaaS) 2019 Germany
  • Zweistufiges Angebot: Modulare PaaS-Lösung AppAgile als Entwicklungsplattform basierend auf Red Hat OpenShift und Kubernetes sowie App Agile Big Data als hochperformante Data-Analytics-Lösung
  • Alle Paas-Angebote basierend auf zertifizierten Cloud-Plattformen (DEKRA, TÜV oder anderen unabhängigen Institutionen)
  • Standardisiertes, auf Unternehmenskunden zugeschnittenes DevOps-Angebots für die Umstellung von AppAgile von der privaten auf die öffentliche Cloud (z. B. OTC und Azure)
  • Etablierung einer hochsicheren, serviceorientierten ITIL-Umgebung für agile Business Services
  • Kombination von DevOps und ITIL-Methoden als starkes Unterscheidungsmerkmal im Vergleich zu anderen PaaS-Angeboten

Cloud-Lösungen

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Gern stellen wir Ihnen den passenden Experten zur Seite und beantworten Ihre Fragen rund um Planung, Implementierung und Wartung Ihrer Digitalisierungsvorhaben. Sprechen Sie uns an!