Referenz Lindner Hotels AG
Logo Lindner Hotels AG
„Die E-Mail-Kommunikation ist für uns geschäftskritisch. Mit E-Mail Protect Pro schützen wir unsere Postfächer vor den Gefahren aus dem Internet. Und zwar ohne zusätzlichen Aufwand für unsere IT, da die Cloud-Lösung komplett im Hintergrund arbeitet.“
Michael Eckert, IT-Leiter, Lindner Hotels AG

Wie sich die Lindner Hotels AG vor Cyberangriffen schützt

Hotellerie auf höchstem Niveau: Die Lindner Hotels AG bietet ihren Gästen Wellness, Sport, Kultur und Business-Aufenthalte in 37 Häusern in Deutschland und Europa. Und setzt dabei auf optimalen Service – sowohl vor Ort in den Hotels als auch bei der Bearbeitung von Kundenanfragen per Mail. Besonders wichtig für die Hotelgesellschaft: die Sicherheit des elektronischen Schriftverkehrs. Damit dieser bestens geschützt ist, nutzt Lindner E-Mail Protect Pro aus der TelekomCLOUD.
Von der Reservierungsanfrage für das Congress-Hotel in Cottbus bis zum Sonderwunsch für ein Familienzimmer im Golf & Wellness Resort auf Mallorca – der Großteil aller direkten Kundeninteraktionen läuft bei der familiengeführten Lindner Hotels AG per Mail. Schnell, praktisch und zeitgemäß, aber auch ein mögliches Einfallstor für Cyberangriffe. Denn die starten einer Umfrage des Sicherheitsspezialisten cofense zufolge zu 91 Prozent mit einer infizierten Nachricht, die etwa Spionagesoftware oder Erpressungstrojaner einschleust. Und das Gastgewerbe sowie die Hotellerie geraten zunehmend ins Visier von Hackern – das zeigen jüngste Attacken auf die Intercontinental und Hyatt Hotels aus dem Jahr 2017, bei denen es die Täter auf Kunden- und Kreditkartendaten abgesehen hatten. Um ihre Postfächer optimal zu schützen und den Betrieb des geschäftskritischen Kommunikationsmediums zu gewährleisten, setzen die Lindner Hotels daher auf E-Mail Protect Pro, eine E-Mail-Security-Lösung aus der TelekomCLOUD.

Erfolgreiche Abwehr: E-Mail Protect Pro blockiert Schadsoftware

E-Mail Protect Pro ist Teil des Magenta-Security-Portfolios, in dem die Telekom ihre konzernweite IT-Sicherheits-Kompetenz bündelt. Die gemanagte Cloud-Lösung überwacht den Mailverkehr und wehrt virtuelle Bedrohungen erfolgreich ab. So blockiert sie Viren, Spam und Ransomware. Außerdem verhindert sie komplexe, effektive Angriffe auf kritische IT-Infrastrukturen und vertrauliche Daten, sogenannte Advanced Persistent Threats (APT). Eine spezielle Infrastruktur ist bei Lindner Hotels dafür nicht mehr notwendig, der gesamte Mailverkehr läuft über einen Server in der Cloud. Und zwar im eigenen Rechenzentrum der Telekom. Pluspunkt für Lindner: Damit ist der Datenschutz nach strengem deutschem Recht gewährleistet. Die Kosten für die Lösung hat das Unternehmen jederzeit bestens im Blick, pro Monat und Postfach gilt für die Hotelgesellschaft ein Festpreis. Zusätzlich profitiert Lindner von dem deutlich geringeren Arbeitsaufwand für die unternehmenseigene IT-Abteilung. Denn E-Mail Protect Pro läuft jederzeit stabil und aktuell im Hintergrund – dafür sorgt die Telekom. Auch die Administration der Lösung übernimmt der Anbieter und versorgt den IT-Leiter mit einem täglichen E-Mail-Report, der ihn über den aktuellen Sicherheitsstatus informiert. So kann sich die IT-Mannschaft verstärkt auf ihr Kerngeschäft konzentrieren: zuverlässige IT- und Entertainment-Dienste für den Gast.
Kontakt
info.security[at]t-systems.com
T-Systems International GmbH

Verwandte Lösungen