VMware und T-Systems – starke Partner für die Cloud

Cloud Computing in seiner besten Form: Bereits seit 2005 sind T-Systems und VMware Partner. Gemeinsam bieten beide leistungsstarke sowie sichere Virtualisierungs- und Cloud-Lösungen.
Im Mittelpunkt der langjährigen Zusammenarbeit von T-Systems und VMware stehen die vCloud Datacenter Services. Mit dieser speziellen Cloud-Lösung erweitern Unternehmen ihre mit VMware-Technologie virtualisierten IT-Infrastrukturen einfach und sicher um Kapazitäten aus der Private Cloud. Entschließt sich ein Unternehmen sogar, die bestehende IT komplett auszulagern, ist auch dies problemlos möglich – ohne dass Eigeninvestitionen beim Wechsel in die Wolke verloren gehen.
Die passende Lösung
Infrastructure-as-a-Service
Infrastructure-as-a-Service, kurz: IaaS, aus der Cloud verschafft Unternehmen größere Flexibilität

Mehr erfahren

Unser Partner für Ihren Vorsprung: VMware

Die Vorteile liegen auf der Hand: Rechen- und Speicherkapazitäten stehen als Infrastructure-as-a-Service (IaaS) aus der Cloud quasi auf Knopfdruck zur Verfügung. Werden kurzfristig mehr Kapazitäten benötigt, buchen Kunden diese flexibel nach Bedarf dazu. Das spart nicht nur Kosten, sondern verhilft bei neuen Marktentwicklungen und veränderten Kundenwünschen auch zu mehr Agilität und Reaktionsgeschwindigkeit. Dadurch profitieren die Kunden von vereinten Kräften – der Virtualisierungs-Kompetenz aus dem Hause VMware sowie dem geballten Know-how von T-Systems bei Cloud Computing – und können im Wettbewerb bestehen.

V wie vielseitig: Nicht nur bei vCloud Datacenter Services ist VMware als Partner involviert

In enger Zusammenarbeit mit dem Virtualisierungs-Experten hat T-Systems das auf VMware-Technologie basierende Lösungsportfolio in den letzten Jahren weiterentwickelt. 15.000 Server stehen für die Dynamic-Services-Plattform zur Verfügung. Darüber hinaus bietet VMware Support bei der Beratung, beispielsweise im Rahmen der Lösungen Cloud Readiness Services (CRS) und Application Management & Modernization (AMM).
Da sich mittlerweile 80 Prozent der SAP-Neukunden von T-Systems für den Schritt in die Cloud entscheiden, wurde die strategische Partnerschaft auch in diesem Bereich ausgebaut. Mit Dynamic Services for SAP® Solutions beziehen Unternehmen SAP-Services skalierbar aus der Private Cloud.
Das Beste aus Virtualisierung und Cloud in einem Team: T-Systems und Partner VMware
Seit 2005 ist VMware Partner von T-Systems. Seitdem arbeiten beide Unternehmen gemeinsam an innovativen Cloud-Lösungen.

Vorreiter T-Systems ist zertifizierter VMware Partner

VMware ist einer der wenigen strategischen Partner von T-Systems. Umgekehrt ist T-Systems deutschlandweit der einzige zertifizierte VMware Partner für die Bereitstellung von vCloud Datacenter Services. Zusätzlich besitzt T-Systems den Status als Global Consulting and Integration Partner (CIP): Bereits über 200 zertifizierte Mitarbeiter, die von VMware für die Betreuung der Virtualisierungs-Lösungen ausgebildet wurden, sind bei T-Systems im Einsatz.

Use Cases & Referenzen

Vorteile aus unserer Partnerschaft mit VMware

  • Kompetenz und Erfahrung:
    VMware-Technologie vereint mit der langjährigen Cloud-Expertise von T-Systems
  • Evolutionäre Lösungen:
    Stetige Weiterentwicklung des Portfolios entsprechend neuer Kundenanforderungen
  • IT auf Knopfdruck:
    Flexible Bereitstellung von IT-Ressourcen nach Bedarf – einfach und schnell
  • Power aus der Wolke:
    Dynamic-Services-Plattform mit 15.000 Cloud-Servern
  • Service auf höchstem Niveau:
    Über 200 VMware-zertifizierte ICT-Experten
  • Rundum gesichert:
    Einsatz von Firewalls, gesicherten Netzen und TwinCore-Rechenzentren für Datenschutz und Ausfallsicherheit
DSI vCloud – Transparent, dynamisch und sicher rechnen und speichern
Flash ist nicht verfügbar.
Big Data, Collaboration und Mobility erfordern immer mehr Serverkapazitäten:
Mit der vCloud können Unternehmen ihre Systeme selbständig anpassen - transparent, nach Bedarf und den neuesten Sicherheitsstandards.