Welche Vorteile bietet Edge Computing?

Virtuelle Darstellung von miteinander vernetzten Clouds vor einer Stadtansicht aus der Luft.

Schnelle, dezentrale Datenverarbeitung mit Edge Computing

Mit der Zunahme an Geräten, Maschinen und Sensoren wächst auch die Datenmenge. Auch leistungsstarke Netzwerke benötigen meist zu lange, um die Daten zur Analyse an ein Rechenzentrum oder in die Cloud zu übertragen. Die Lösung heißt Edge Computing: Hier werden die Daten beispielsweise direkt am Roboter in der Produktion oder am IoT-Device ausgewertet. Die dezentrale Datenverarbeitung bringt neue Möglichkeiten und innovative Geschäftsmodelle.

Profitieren Sie mit uns von schnelleren Datenprozessen:

Erfahren Sie in unserem Whitepaper, wie dies:

  • zu einem reduzierten Gesamtaufkommen des Datenverkehrs,
  • einer erhöhten Performance von Anwendungen und Services
  • sowie optimierten Gesamtkosten durch einen reduzierten, teuren Bandbreitenbedarf führt.

Füllen Sie jetzt das Formular aus und laden Sie das Whitepaper kostenlos herunter.


Anrede
Bitte wählen Sie eine Option aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte wählen Sie eine Option aus.
  • Bitte bestätigen Sie dieses Feld.

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie diese Anfrage zum Spam-Schutz aus.
Besuchen Sie t-systems.com außerhalb von Germany? Besuchen Sie die lokale Website für weiterführende Informationen und Angebote für Ihr Land.