Virtuelle Darstellung eines Arms mit geballter Faust.

Mehr Power für Ihr Unternehmen

Agiler, flexibler und viel schneller: Wie Unternehmen mit der Multi Cloud Connectivity Platform ihr Cloud-Ökosystem stärken

E-Paper herunterladen

Eine Netzwerkplattform für alle Clouds

58 Prozent der Entscheider profitieren bereits von der Flexibilität einer Multi-Cloud-Strategie*.

Ihre Herausforderung: Trotz Nutzung verschiedener IT-Modelle für Compliance, Sicherheit und Verfügbarkeit sorgen – und die Kosten kontrollieren. Die Multi Cloud Connectivity Platform (MCCP) bündelt alle Cloud-Dienste nahtlos in einer Netzwerkplattform. Und beschleunigt – mit T-Systems als globalem, zuverlässigem Partner – den digitalen Wandel.

* GrandViewResearch

Effektiv mit der Multi-Cloud

Kopfschmerzen wegen Ihrer Multi-Cloud? Entdecken Sie 6 Wege, um die Effektivität Ihrer Multi-Cloud zu verbessern.

So beherrschen Sie Multi-Clouds

Infografik

IT-Entscheider sehen sich immer komplexeren Anforderungen gegenüber. In der Regel lassen sich diese nicht mit einem einzigen Betriebsmodell oder nur einer Cloud-Lösung abdecken. Nichts liegt demnach näher als verschiedene Private- und Public-Cloud-Services zu nutzen, um kritische Anwendungen zu betreiben.

Doch wer mehrere unterschiedliche Cloud Services nutzt, muss viele Anbieter koordinieren und mit steigenden Kosten rechnen. Außerdem lassen sich solche heterogenen Umgebungen nicht einfach verwalten – vor allem bei unzureichender Konnektivität. Schnell gerät Ihr Ökosystem außer Kontrolle und der IT-Betrieb ist gefährdet...

MCCP löst all diese Probleme mit einer einzigartigen Konnektivitätsschicht, die Ihr Multi-Cloud-Ökosystem mit Ende-zu-Ende-Sicherheit und Compliance verbindet. Sie bekommen das Beste aus der Multi-Cloud und müssen sich keine Sorgen um Ihren IT-Betrieb machen.

Profitieren Sie von unserer Connectivity-Plattform

Turbo für die digitale Transformation

Im Handumdrehen Netzwerke einrichten: Statt wie früher mehrere Wochen dauert das mithilfe der Plattform nur noch wenige Minuten. Dank nahtloser Ende-zu-Ende-Konnektivität und hohem Automatisierungsgrad laufen Ihre Multi-Cloud-Dienste über das schnelle und zuverlässigste Netz, dessen Bandbreite sich bedarfsgerecht anpassen lässt.

Volle Kontrolle behalten

Sie wollen von den vielfältigen Möglichkeiten einer Multi-Cloud-Umgebung profitieren – aber nur mit einem Vertragspartner und einer Version von Service Level Agreements (SLAs) arbeiten? Bei MCCP kommt alles aus einer Hand. Und Sie zahlen dank des flexiblen Pay-As-You-Go-Modells auch nur für die Bandbreite, die Sie tatsächlich nutzen.

Einfach entspannt zurücklehnen

Die Plattform arbeitet durchgängig automatisiert. Damit sinkt zum einen das Risiko menschlicher Fehler, zum anderen machen selbstheilende Netzwerkfunktionen die Infrastruktur widerstandsfähiger. MCCP steht für Governance, Sicherheit sowie Compliance und Support durch den zuverlässigen, globalen Partner.

Vertrauen Sie uns Ihr Cloud-Netzwerk an!

Rufen Sie direkt unsere Experten an und finden Sie heraus, wie sich mit unserer Konnektivitätsplattform auch in Ihrem Unternehmen schnell und sicher performante Netze für Multi-Cloud-Umgebungen installieren können.

Hohes Tempo zahlt sich aus

Geschwindigkeit gilt als die neue Währung erfolgreicher Geschäftsmodelle: Denn im Wettbewerb gegen die Konkurrenz müssen Unternehmen schnell auf veränderte Nutzerbedürfnisse, neue gesetzliche Anforderungen oder technologische Innovationen reagieren können.

Multi-Cloud und damit die Nutzung von Best-of-Breed-Lösungen eignet sich bestens, um Ihr Geschäftsmodell agiler zu machen. Wächst dieses Ökosystem jedoch unkontrolliert, weil immer neue Services aus verschiedenen Clouds hinzukommen, kann der Betrieb schnell komplex, unsicher und teuer werden.

Die Lösung: Die Multi Cloud Connectivity Platform vereinfacht den Betrieb von Multi-Clouds, indem sie sich flexibel an verändernde Geschäftsanforderungen anpassen lässt und die Sicherheit erhöht. Dies und der 24x7-Support von T-Systems machen das IT-Management für Sie überschaubar und die Infrastrukturkosten besser planbar.

Multi Cloud Connectivity: Das sind die Vorteile

Unsere Plattform bietet IP-Layer-3-Konnektivität zwischen den Rechenzentren von T-Systems, der Public Cloud und Ihrem eigenen WAN über eine einfach zu nutzende, schnelle und sichere Plattform. Daraus ergeben sich verschiedene Vorteile:

  • Multi-Cloud unkompliziert nutzen: Über den Portalzugang können Sie jederzeit sicher auf die Cloud-Dienste verschiedener Anbieter zugreifen
  • Die Ende-zu-Ende-Automatisierung basiert auf standardisierten Diensten, mit denen sich Multi-Cloud-Services schneller bereitstellen lassen
  • Ein passgenaues Netzwerk für Ihre Cloud-Anforderungen ist innerhalb weniger Tage verfügbar 
  • T-Systems sorgt dafür, dass Ihr Cloud-Netzwerk reibungslos läuft. Und reduziert so den Aufwand für das Betriebsteam
  • Die flexible Multi-Cloud-Umgebung lässt sich bedarfsgerecht skalieren

Die Fakten: Ohne Konnektivität kein erfolgreiches Business

60 %

der Unternehmen weltweit verfügen nicht über die notwendigen Tools zur Verwaltung einer Multi-Cloud-Umgebung

24 %

der Firmen sorgen sich um die Sicherheit innerhalb der Multi-Cloud

23 %

der Unternehmen sind besorgt hinsichtlich des Datenaustauschs in der Multi-Cloud

37 %

der Nutzer wünschen sich eine bessere Multi-Cloud-Überwachung

Quellen: Plesk, Turbonomic, InterOp, SCand

SAP in der Multi-Cloud? Läuft!

Auch wenn es um die anspruchsvolle Migration von SAP in die Multi-Cloud geht unterstützt Sie die Connectivity-Plattform. Wichtig für den reibungslosen SAP-Betrieb: Die richtige Mischung aus Private und Public Cloud im Zusammenspiel mit der vorhandenen Infrastruktur. Die Herausforderung: mehrere Plattformen parallel verwalten und bestmöglich koordinieren. MCCP verbindet im Unternehmen vorhandenen SAP-Clouds nahtlos und effektiv miteinander.

Erfahren Sie hier, wie der erfolgreiche SAP-Betrieb in Multi-Cloud-Umgebungen gelingt!
 

Mit dynamischem Partner zum Erfolg

Unsere Connectivity-Plattform beruht auf einer starken Partnerschaft, so dass wir Ihnen immer aktuelle und innovative Technologien bereitstellen können. Zu unseren wichtigsten Partnern gehört:

Cisco

Logo Cisco
  • Die führende Telco-Cloud-Plattform (Cisco Virtualized Infrastructure Manager, cVIM) kombiniert mit der Software-Defined-Network-Lösung Cisco Application Centric Infrastructure (ACI)
  • Ende-zu-Ende-Service-Automatisierung
  • Infrastructure as a Code: Native Interaktion mit den „Continuous Integration and continuous development“-Prozessen (CI/CD) von T-Systems
  • Hard- und Software-basierte telemetrische Operationen
Besuchen Sie t-systems.com außerhalb von Switzerland? Besuchen Sie die lokale Website für weiterführende Informationen und Angebote für Ihr Land.