Detailaufnahme von diversen Studierenden im Hörsaal.
Hochschulpraktikum

Erfolgreich durchstarten mit der T-Systems Schweiz!

Hier macht die Theorie den Praxistest.
Als Young Professional bekommst du einen Einblick ins Unternehmen, übernimmst anspruchsvolle Aufgaben und knüpfst wertvolle Kontakte.
Kontakt
Sabine Bürki
Marisa Santos

Talent Acquisition Partner

Der praktikable Weg zur Firma

Du studierst an der Universität, ETH oder Fachhochschule oder hast dein Studium kürzlich abgeschlossen? Du möchtest wissen, ob das, was du später arbeiten möchtest auch in der Realität Spass macht? Finde das bei uns heraus! Du hast die Wahl zwischen zwei Entwicklungswegen: 
Jump In
Im Jump In Hochschulpraktikum wirst du in einem bestimmten Fachbereich nach deiner Wahl eingesetzt. Wenn du denkst, du wirst deine Zeit damit verbringen, PowerPoint Präsentationen schöner zu gestalten, falsch gedacht! Du übernimmst anspruchsvolle Aufgaben und Verantwortung für gezielte Themen und verbindest dein theoretisches Wissen mit der Praxis. Du möchtest dein Wissen in einem Spezialgebiet vertiefen und dich zum gefragten Fachexperten entwickeln? Dann ist das Jump In Hochschulpraktikum das Richtige für dich! 
hub:able Projektplattform
Im Hochschulpraktikum auf der hub:able Projektplattform treibst du selbständig mehrere anspruchsvolle Projekte und Sonderaufgaben aus verschiedenen Fachbereichen voran -  Digital Integration, Platform Services, Product Management, Automation, Innovation, Security etc. Somit erhältst du einen Einblick in die verschiedenen Tätigkeitsfelder der T-Systems und arbeitest interdisziplinär mit verschiedenen Teams zusammen. Du hältst gerne mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft? Dann ist das hub:able Hochschulpraktikum das Richtige für dich! 
Das Wichtigste auf einen Blick:
Das Praktikum dauert in der Regel zwischen sechs und zwölf Monaten. 
Du hast keine Lust, für ein Praktikum die Regelstudienzeit zu sprengen? Verstehen wir! 
Bei jeder Stelle prüfen wir die Möglichkeit für Teilzeitpensum. 
Wir nehmen deine Entwicklung ernst. Deshalb wirst du regelmässig Feedback bekommen. Versprochen!
Nach deinem Start darfst du dir einen Mentor aussuchen, der dich während des ganzen Praktikums begleiten wird. Du entscheidest selbst, welche Themen du mit deinem Mentor besprichst. 
Wir bieten dir online und offline Schulungen zu diversen Themen an: Employability, Selfmanagement, Konfliktmanagement, Projektmethoden (z.B. Scrum / Design Thinking) sowie agilen Organisationsformen etc. Dein Weiterkommen ist auch uns wichtig! 
Wichtig ist uns, dass du wissbegierg und initiativ bist, out-of-the box denkst und vor allem etwas bewegen möchtest.
Ist ein Fachbereich nach dem Praktikum happy mit deiner Leistung und deinem Verhalten und sucht Verstärkung? Glückwunsch! Wir prüfen für dich die Möglichkeit auf eine Festanstellung. 

Mehr Einstiegsmöglichkeiten

Jobsuche Stellen verfügbar