T-Systems-Claim-Logo
Suchen
Weiß-graue Treppe vor weissem Hintergrund

Das Management Board stellt sich vor

Hier finden Sie die Kurzporträts unseres Management Boards

Die Aufstellung bei T-Systems Schweiz

Wer steht an der Spitze und wie ist unsere Geschäftsführung aufgebaut? Verschaffen Sie sich hier einen Überblick.

Peter Lenz

Portraitbild von Peter Lenz, Managing Director, T-Systems Austria

Vorsitzender des Management Boards und MD Region Alpine – T-Systems Austria & Switzerland

Seit 1. Januar 2020 ist Peter Lenz als Vorsitzender der Geschäftsführung für die T-Systems Österreich und Schweiz für die Grosskundensparte der Deutschen Telekom in der Region Alpine verantwortlich.

Neben unterschiedlichen Führungspositionen bei Magna Int. und OMV AG war er als Geschäftsführer der ÖBB IKT GmbH tätig und hat als Konzern CIO bei der ÖBB – Österreichischen Bundesbahnen AG die IT-Agenden vorangetrieben. Im Januar 2017 begann Peter seine Karriere bei T-Systems Austria als VP Delivery und übernahm im Januar 2018 den Vorsitz der Geschäftsführung der T-Systems Austria.

Gertrud Hierzer

IM-Gertrud Hierzer

Mitglied des Management Boards und VP Human Resources Region Alpine – T-Systems Austria & Switzerland

Mit 1. April 2021 wurde Gertrud Hierzer zur Geschäftsführerin der T-Systems Alpine berufen und ist in dieser Funktion für den Human Resources Bereich zuständig. 

2012 begann sie ihren Werdegang bei der T-Systems unter anderem als Large Scale Programme Manager und übernahm 2015 die Position als VP Product Development in der Digital Division in Deutschland, bevor sie 2017 als Head of PU Digital Solutions eine neue Herausforderung in Österreich annahm. Unter ihrer Leitung ist es gelungen, die PU Digital Solutions Österreich zu einem wachsenden, profitablen Bereich zu entwickeln.

Parallel gestaltete sie als ausgebildete Coachin die Transformation der T-Systems Alpine aktiv mit und setzte zahlreiche Projekte zum Thema Personalentwicklung und Leading Agile um.

Michel Grandchamp

IM-michel-grandchamp

Mitglied des Management Boards und Vice President Finance und Controlling Region Alpine – T-Systems Austria & Switzerland

Seit September 2021 leitet Michel Grandchamp als Geschäftsführer den Finanzbereich bei T-Systems Österreich und Schweiz.

Bei T-Systems ist er seit 2007 in verschiedenen Positionen international, als auch in den Ländern Schweiz, Frankreich und den Niederlanden tätig. Zuletzt bekleidete er bei T-Systems Frankreich sowie der T-Systems Niederlande die Position des Vice President Finance und Controlling.

Seine berufliche Karriere startete er im Jahr 1995 bei IBM in der Schweiz. Seine nächsten Herausforderungen suchte er bei UUNET GmbH / MCI WorldCom AG in Genf und Zürich und Global Crossing, wo er als Sales Manager für die DACH-Region und Skandinavien zuständig war.

Thomas Reitze

IM-thomas-reitze

Mitglied des Management Boards und VP Commercials & Market Relations T-Systems Schweiz

Thomas Reitze ist seit Mai 2020 VP Commercials & Market Relations T-Systems Schweiz und Mitglied der Geschäftsführung. Seine Funktion umfasst neben der strategischen Kunden- und Marktverantwortung auch die Leitung des operativen Geschäfts in der Schweiz.

Er konnte in den vergangenen Jahren bei namhaften Firmen wie der Microsoft oder der IBM signifikante Vertriebserfolge erzielen. Vor seinem Wechsel zu T-Systems verantwortete er den Public Sector, Switzerland, Global Business Services bei der IBM.

Thomas Reitze hat ein Liz. Der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich und absolvierte einen Master of Advanced Studies in Public Administration an der Universität von Lausanne.

Christoph Mader

Portrait von Christoph Mader mit Fensterfassade als Hintergrund

Head of Sales T-Systems Switzerland

Christoph Mader ist seit November 2019 Head of Sales in der Schweiz.

Er stiess im März 2018 zur T-Systems Schweiz und leitete den branchenübergreifenden Vertriebsbereich «X-Industries». Mit ihm konnte das Unternehmen unter anderem Grossaufträge mit namhaften Bestandskunden wie Clariant, Georg Fischer oder Valora erneuern oder gewinnen.

Bevor der gebürtige Schweizer zur T-Systems wechselte, arbeitete er bei Avaya, dort zuletzt als Global Account Manager. Christoph Mader schöpft aus rund 30 Jahren Erfahrung und einem breiten Netzwerk in der IT-Branche. Seine Fähigkeiten hat er in verschiedenen Sales- und Management-Positionen unter Beweis gestellt, unter anderem bei EMC Schweiz, NextiraOne oder Sun Microsystems, wo er über viele Jahre diverse Grosskunden betreute.

T-Systems stärkt Alpine Region

Bündelung schafft Mehrwert für Kunden in beiden Ländern.

Ihr Kontakt

Sie haben Fragen zur T-Systems Alpine? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Ursula Litschka, Head of Marketing, Communications & Sales Enablement

Ursula Litschka

Head of Marketing, Communications & Sales Enablement Alpine

+4367686424480
Kontakt
Besuchen Sie t-systems.com außerhalb von Switzerland? Besuchen Sie die lokale Website für weiterführende Informationen und Angebote für Ihr Land.