Das software-definierte Auto - Die Entwicklung der In-Car Software

Titelbild Whitepaper: Magenta Swoosh auf Bild Zeitraffer-Ansicht von Straßenverkehr

In unserer White-Paper-Reihe „Future Mobility“ werden wir die Auswirkungen der Digitalisierung und der CASE/ACES Trends (autonomous, connected, electrical, shared) auf spezifische Automotive-Themen darstellen. In diesem Auftaktpapier adressieren wir die Entwicklungen im Umfeld der In-Car Software. Neue E/E-Architekturen reduzieren die Komplexität im Auto und ermöglichen die Einführung von software-getriebenen Innovationen. Lernen Sie, worauf es bei der Software-Entwicklung und darüber hinaus ankommt, um einen Wettbewerbsvorteil im Automobilbereich zu schaffen.


Anrede
Bitte wählen Sie eine Option aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte wählen Sie eine Option aus.
  • Bitte bestätigen Sie dieses Feld.

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie diese Anfrage zum Spam-Schutz aus.
Besuchen Sie t-systems.com außerhalb von Switzerland? Besuchen Sie die lokale Website für weiterführende Informationen und Angebote für Ihr Land.