SAP-Services Ende-zu-Ende: T-Systems begleitet Unternehmen auf dem Weg zu einem digitalen Echtzeitunternehmen mit SAP.
Thema

SAP E2E

Die Vorteile von SAP Services mit E2E-Support einfach nutzen

SAP Ende-zu-Ende Service

Mit massgeschneiderten Lösungen und Ende-zu-Ende-Ansatz gelingt der Weg zum digitalen Echtzeitunternehmen.

  • SAP Services als Enabler der Digitalisierung
  • Von maximaler Transparenz und Flexibilität profitieren
  • Individueller Transformationsprozess dank massgeschneiderter Lösungen
  • Ende zu Ende von einem kompetenten Partner unterstützt
Entscheidercheckliste
Die wichtigsten Fragen vor Projektstart
Kostenlos downloaden

Keine Angst vor SAP-Transformation dank Ende-zu-Ende-Unterstützung

Geschäftsprozesse beschleunigen, Datenanalysen optimieren und in Echtzeit kommunizieren – das sind laut PAC die derzeit vorrangigen Ziele von Unternehmen, die mit SAP-Lösungen umgesetzt werden. Die SAP-Landschaft gilt im ERP-Bereich (Enterprise Resource Planning) als Enabler der digitalen Transformation. Denn diese stellt Unternehmen vor grosse Herausforderungen. Sie müssen ihre Business-Modelle erweitern und neben ihrem Kerngeschäft völlig neue Kompetenzen aufbauen, um die Datenkomplexität zu stemmen und sich neue Geschäftsfelder zu erschliessen.
SAP ermöglicht das und senkt die IT-Betriebskosten um durchschnittlich 37 Prozent. Doch die Migration auf SAP und die derzeit nötige Umstellung auf SAP S/4HANA bis 2025 ist allein kaum zu stemmen. Zumal die SAP Roadmap so agil ist, dass es schwerfällt, den richtigen Zeitpunkt zur Umstellung zu finden. Daher holen sich rund 80 Prozent aller Unternehmen laut PAC-Studie externe Unterstützung. Um die komplexe Migration zu meistern, wird ein Ende-zu-Ende-Angebot nachgefragt, das alle Schritte professionell begleitet. Das jedoch bietet laut Experton Cloud Vendor Benchmark 2016 nur ein Provider im deutschen Markt: T-Systems begleitet als einziger Anbieter die Kunden lückenlos und umfassend bei der Migration auf SAP Services aus der Cloud – und wird in der Studie neben dem grossen Mass an Flexibilität und Transparenz vor allem für die „hervorragende Ende-Ende-Verbindung" ausgezeichnet.

SAP-Migration – individuell und bedarfsgerecht

T-Systems holt die Unternehmen dort ab, wo sie stehen – und begleitet sie mit massgeschneiderten Lösungen auf dem Weg zu einem digitalen Echtzeitunternehmen mit SAP. Einige wollen ihre komplette SAP-Systemwelt umstellen und auf neue datengetriebene Geschäftsmodelle setzen. Andere sind weniger disruptiv und gestalten gezielt nur bestimmte Prozesse um oder ersetzen zunächst die bestehende Datenbank durch SAP HANA. Und Digitalisierung geht sogar in noch kleineren Schritten, indem die Unternehmen durch sukzessive Ergänzungen ihre Effizienz steigern. T-Systems unterstützt die Kunden als zertifizierter SAP-Partner mit langjähriger Erfahrung und umfassendem 24/7-Service im gesamten Prozess.

Einfach und risikolos in die SAP-Zukunft starten

Viele scheuen vor allem die unklaren Aufwände und Investitionen bei der Migration auf SAP. T-Systems ermöglicht einen risikolosen Testlauf: Mit dem Cloudifier-Angebot können Unternehmen ein für sie passendes Starterpaket buchen und mit minimalen Kosten die umfassenden Möglichkeiten der SAP-HANA-Echtzeitprognose in der hochsicheren Cloud unverbindlich ausprobieren. Wer sich vor langen Vertragsbindungen scheut, kann seine SAP-Services mit dem Un-outsourcer-Angebot auch mit Sonderkündigungsrecht beziehen. Mit diesem individuell zugeschnittenen Gesamtportfolio ist T-Systems nachweislich der Ende-zu-Ende-Partner für eine reibungslose Transformation zu SAP Services aus der Cloud.