Auf den "Über uns"-Seiten von T-Systems erfahren Sie Wissenswertes über die Telekom-Tochter.
Erweiterte Geschäftsleitung T-Systems Schweiz

Erweiterte Geschäftsleitung T-Systems Schweiz AG

Stefano Camuso - Managing Director

Stefano Camuso
Managing Director

Stefano Camuso ist seit dem 1. Mai 2017 als Managing Director der T-Systems Schweiz AG tätig.
Bevor der gebürtige Schweizer zur T-Systems Schweiz wechselte, arbeitete er bei Avaya, zuletzt in der Position des Regional Sales Leader. Stefano Camuso blickt auf eine langjährige Karriere in der ICT-Branche zurück, wovon er über 10 Jahre für die EMC Computer Systems AG tätig war. In dieser Zeit sammelte Stefano Camuso Erfahrung als Verkaufsleiter und wurde zum Mitglied der Geschäftsleitung. 2012 übernahm er als Managing Director die Leitung der Schweizerischen Landesgesellschaft von EMC Computer Systems AG.
Stefano Camuso studierte Business Administration in Bern und erlangte den EMBA an der Universität Fribourg. Seine Laufbahn begann der Vater zweier Kinder vor über 20 Jahren als IT-Projektmanager bei mehreren Unternehmen wie beispielsweise Digital Equipment und Softlab AG.
Stefan Züger - Sales / CDO

Stefan Züger
Sales / Chief Digital Officer

Stefan Züger ist seit November 2017 für den Bereich Sales bei der T-Systems in der Schweiz verantwortlich. Neben seiner Funktion als Chief Digital Officer (CDO) ist er Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der T-Systems Schweiz und gesamthaft für die Kunden sowie das strategische Wachstum des Unternehmens zuständig.
Stefan Züger verfügt über umfangreiches Know-how in den Bereichen Sales, Pre-Sales und Service. Stefan Züger schöpft aus rund 30 Jahren Erfahrung und einem starken Netzwerk in der IT-Branche.
Sein Fachwissen hat er in der Vergangenheit bei Unternehmen wie Palo Alto Networks GmbH, Dell EMC, Data General und Credit Suisse unter Beweis gestellt.
Stefan Züger besitzt einen MBA der Universität Dallas und wohnt im Raum Zürich.
Hans-Jürg Schürch - Human Resources

Hans-Jürg Schürch
Human Resources

Hans-Jürg Schürch verantwortet seit März 2018 den Bereich Human Resources bei der T-Systems Austria und in der Schweiz und ist Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der T-Systems Schweiz.
Zuvor war er als Leiter für den Bereich Human Resources bei der T-Systems Schweiz tätig sowie Mitglied der Geschäftsleitung. Diese Funktion übte Hans-Jürg Schürch bereits seit Mai 2010 interimistisch aus.
Bevor Hans-Jürg Schürch 2007 zu T-Systems wechselte, war er HR Business Partner bei der Schweizerischen Mobiliar Versicherungsgesellschaft. Vor seiner Ernennung zum Personalchef leitete er innerhalb von T-Systems den Bereich HR Services & Systems.
Seine berufliche Laufbahn begann der Betriebswirt und Executive Master of Human Resource Management im Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement.
Magnus Pabst - Finance & Controlling

Magnus Pabst
Finance & Controlling

Magnus Pabst verantwortet seit Mai 2018 den Bereich Finance & Controlling bei der T-Systems in der Schweiz. Der gebürtige Deutsche ist bereits seit April 2017 für den Finance & Controlling Bereich bei der T-Systems Austria leitend verantwortlich und ist in einer Doppelfunktion in beiden Ländern Mitglied der Geschäftsleitung.  
Zuvor leitete er sechs Jahre lang das Financial Controlling bei der Deutschen Telekom in Bonn. Magnus Pabst ist bereits seit über 15 Jahren im Telekom-Konzern tätig, bekleidete verschiedene Führungs- und Managementpositionen im Bereich Finance und Controlling und bringt umfassendes Know-how und Führungserfahrung mit.
Roger Waller - Infrastructure Solutions

Roger Waller
Infrastructure Solutions

Roger Waller verantwortet den Bereich Infrastructure Solutions bei T-Systems in der Schweiz und ist Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der T-Systems Schweiz.
Zuvor war Roger Waller für den Bereich Delivery innerhalb der T-Systems Schweiz zuständig. Bevor der gebürtige Schweizer im März 2012 zu T-Systems wechselte, war Roger Waller bei der HP als Head of EMEA MDR Software Services tätig. Davor arbeitete er als Head of Midrange & Storage Platform Support General Western Europe.
Roger Waller war 9 Jahre lang bei der EDS angestellt und führte dort verschiedene Positionen aus, unter anderem war er Hosting Delivery Manager und Capability Leader EMEA. Seine Karriere begann der Vater dreier Kinder vor über 20 Jahren bei der Swissair, wo er für die nationalen und internationalen Rechenzentren verantwortlich war.
Louis Emery - SAP Solutions

Louis Emery
SAP Solutions

Louis Emery verantwortet den Bereich SAP Solutions bei T-Systems in der Schweiz und ist Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der T-Systems Schweiz.
Zuvor war er als Head of SI/DI (Systems Integration/Digital Integration) für das Projektgeschäft unter anderem zu Themen wie Big Data, IoT, SAP HANA, Datenmigration- und Historisierung sowie Software Engineering und industriespezifische Lösungen bei der T-Systems Schweiz verantwortlich.
Louis Emery wechselte von der DXC Technology (vormals CSC Switzerland) zur T-Systems Schweiz, wo er als Director Public Sector und Mitglied der Geschäftsleitung Accounts wie die Schweizerische Post, Postfinance, SBB, diverse Bundes- und Kantonsverwaltungen und die RUAG verantwortete. Seine Qualifikationen als Führungskraft, Key Account Manager und (SAP-) Consultant hat er ausserdem bei Unternehmen wie IBM, ASP Inteco, Sohard Engineering oder Bedag unter Beweis gestellt. Louis Emery schöpft aus über 30 Jahren Branchenerfahrung.
Dirk Balgheim - Digital Solutions

Dirk Balgheim
Digital Solutions

Dirk Balgheim ist für den Bereich Digital Solutions bei der T-Systems in der Schweiz verantwortlich und ist Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der T-Systems Schweiz. 
Dirk Balgheim wechselte 2016 als Leiter für den Bereich Travel, Transport & Logistics zu T-Systems Schweiz und ist seit über 20 Jahren im IT und Mobility & Logistics Business tätig. In seiner Zeit bei Lufthansa Systems hatte er unterschiedliche Führungspositionen u.a. in den Bereichen Corporate Strategy, Delivery und Global Sales- und Account Management inne und war für den Turnaround eines ehemaligen Swissair Unternehmens verantwortlich. Bei HP Enterprise Services, heute DXC, war er Account General Manager, Global Account Executive und Mitglied des Global Travel & Transportation Leadership Teams.
Dirk Balgheim hat an den Universitäten Zürich (lic.oec.publ.), der Universidad Autonoma de Madrid und in Giessen Betriebswirtschaftswissenschaften studiert.