Lösung

SAP CRM höchst effizent – Packages für Ihr Vor-Ort-System

Customer Relationship Management (SAP CRM)

SAP CRM ist State of the Art Customer Relationship Management. Mit den „Ready-to-Run“ Packages können CRM Systeme kostengünstig und schnell in Ihrer Systemlandschaft implementiert werden. 

SAP CRM – schneller produktiv

SAP CRM unterstützt Sie dabei, in der sich verändernden Businesswelt Ihre Kundenbeziehungen noch individueller und interaktiver zu gestalten. CRM Software und ganzheitliche CRM Lösungen müssen deshalb optimal auf diese neue Art von Customer Relations Management ausgerichtet sein. T-Systems Schweiz und der Integrationsspezialist T-Systems Data Migration Consulting finden für Sie den schnellsten, sichersten und effizientesten Weg für die Einführung der CRM-Produkte. Dank einem fixen Funktionsumfang profitieren Sie von einer schnellen Einführung und einem fixen Preis. Die bewährte und effektive Projektmethodik mit dem ersten Schritt „Solution Assessment“ liefert als Entscheidungsgrundlage einen Realisierungsplan inklusive Aufgaben, Kosten und Terminen. Sobald die individuellen Packages definiert und ausgewählt sind, kann bereits die Produktivphase des neuen SAP CRM beginnen.

SAP CRM – On-Premise

Unsere „Ready-to-Run“ SAP CRM 7.0 Packages basieren auf einem standardisierten SAP CRM. Mit ihrer attraktiven Benutzeroberfläche (WebClientUI) sorgen sie im Handumdrehen für Begeisterung. Die Packages verbinden langjährige Projekterfahrung, vordefinierte Szenarios und neueste SAP CRM Technologie. Dies reduziert die Projekteinführungszeit, minimiert den Installationsaufwand und bringt Unternehmen schneller in den produktiven Betrieb.

SAP CRM – Nutzen im Paketformat

SAP CRM im Package-Format für On-Premise-Lösungen führen zu einem schnellen Return on Investment. Die vorkonfigurierten Funktionalitäten für Marketing, Vertrieb, Service und Reklamation, Call Center sowie für die Versorgungsindustrie sorgen für einen problemlosen Einstieg in das neue, individuell konfigurierte CRM System. Geringe fixe Investitionskosten und ein reduzierter Aufwand für das Customizing ermöglichen eine kalkulierbare Projektumsetzung für SAP CRM. Dank des sicheren Einstiegs mit beschleunigten Abläufen ist eine entsprechend schnellere Produktivsetzung möglich. Damit gewährleistet SAP CRM erhöhte Effektivität, Produktivität und Transparenz im Customer Relationship Management.

SAP CRM – Consulting bis Application Management

Jede CRM-Lösung begleiten wir von der Einführung bis hin zur Betriebsphase. Sie erhalten alle gewünschten Erweiterungen, sichere Anbindungen, Datenmigrationen und Anwendungsmodernisierungen aus einer Hand. Das kontinuierliche, verantwortliche Application Management inklusive 2nd und 3rd Level Support stellt sicher, dass Sie mit Ihrem SAP CRM stets sofort auf aktuelle Marktanforderungen reagieren und Ihren Wettbewerbsvorsprung ausbauen können. Zum Application Management gehört auch die Pflege der Schnittstellen, beispielsweise zu SAP BW, SAP Business Objects und weiteren Fachanwendungen.

SAP CRM – Sicherheit durch Expertise

Im Umgang mit SAP-Produkten ist Erfahrung gefragt. T-Systems Data Migration Consulting bietet Expertise und Know-how aus Projekten mit SAP CRM seit dem Jahr 2000. Auf professionelle Integration, Sicherheit und Datenmigration können Sie sich fest verlassen. Die Realisierungspackages mit definierten Leistungs- und Funktionsumfängen sowie der standardisierten Projektmethodik sind das Ergebnis genau dieser jahrelangen Erfahrung mit SAP CRM.
Die Packages der T-Systems Data Migration Consulting
  • Gezieltes und strukturiertes Management von Marketing-Kampagnen
  • Zentrale Verwaltung der Interessenten, Kunden und Ansprechpartner
  • Historie über Aktivitäten, Leads und Kampagnen
  • Verwaltung von Aufgaben, Terminen und Folgeaktivitäten
  • Kampagnenplanung und -ausführung inklusive Aktivitäten-Tracking
  • Mehr Marketing-Effektivität und -Effizienz durch beschleunigte Marketingprozesse
  • Verbesserung des Marketing-ROI bei zugleich höherer Ausgabentransparenz für Marketingaktivitäten
  • Langfristig gesteigerter Marketingerfolg durch SAP CRM
  • Dokumentation aller relevanten Kundeninformationen
  • Verwaltung der Interessenten, Kunden und Ansprechpartner
  • Strukturierte Abwicklung von Angebots- und Verkaufsvorgängen
  • Historie, Verwaltung von Aktivitäten, Leads und Opportunities
  • Account-Planung, Integration in SAP ERP Offerten und Aufträge sowie Preisfindung
  • Zusätzliche Erlöse durch die Ausschöpfung ungenutzter sowie Identifikation neuer Potentiale
  • Vermeidung unnötiger Kosten dank präziseren Absatzprognosen
  • Reduktion von Vertriebskosten
  • Steigerung der Vertriebseffizienz dank SAP CRM
  • Optimierung und Beschleunigung der Kundenserviceprozesse
  • Historie über Aktivitäten und Reklamationen
  • Verwaltung von Reklamationen, Folgeaktivitäten, Aufgaben und Terminen
  • Anzeige der SAP ERP Serviceaufträge, Alerts, Aktionen
  • Standardisierte CRM Interactive Reports
  • SAP ERP Synchronisation
  • Mehr Effektivität und Effizienz im Kundenservice
  • Messbarkeit der Qualität des Kundenservice
  • Nachhaltige Steigerung der Kundenzufriedenheit mittels SAP CRM
  • Verwaltung von Interessenten, Kunden und Ansprechpartnern
  • Schnellsuche für Geschäftspartner
  • Management von Interaktionen, Kontakten und Reklamationen
  • Verwaltung von Aufgaben, Terminen, Leads und Folgeaktivitäten
  • Verwaltung von Anruflisten für das Outbound-Szenario
  • Mitarbeiter im Call Center verfügen über aktuelle Informationen
  • Kunden erhalten einen erstklassigen, schnellen Service
  • SAP CRM verwandelt das Call Center in einen strategischen Kommunikationskanal
  • Verbesserte Werte bei Kundenbindung, Kostensenkung und Umsatzsteigerung 
  • Drei Pakete in einem: Marketing, Sales und Call Center für die speziellen Bedürfnisse in der  Versorgungsindustrie
  • Nutzung der Vertriebspotentiale der Kunden
  • Historie über Aktivitäten und Geschäftsvereinbarungen
  • Verwaltung von Aufgaben, Terminen, Reklamationen und Tickets
  • Effizientes Customer Relationship Management in der Versorgungsindustrie dank vorkonfiguriertem SAP CRM 
  • Variante 1: Klassischer technischer Upgrade eines SAP CRM Systems
    • Einspielen von SAP-Upgrades
    • Erreichen der neuesten Version
    • Integration von bestehenden Prozessen in der neuen Oberfläche des WebClientUI
    • Ideal, wenn ein neues SAP CRM System mit denselben Prozessen und Daten weiterbetrieben werden soll
  • Variante 2: Neustart durch Upgrade via Datenmigration
    • Implementierung eines komplett neuen Systems
    • Neuinstallation des SAP CRM auf einem neuen Server Übertragung des bisherigen Customizing und von Entwicklungen in das neue System
    • Migration von Stamm- und Bewegungsdaten
    • Ideal, wenn ein Redesign der bestehenden Prozesse im SAP CRM durchgeführt werden soll