Echtzeitüberwachung

Echtzeitüberwachung

Echtzeitüberwachung

  • Ganzheitliche Transparenz über die Produktionsprozesse
  • Produktionssteuerung in Echtzeit - flexibel und effizient
  • Höhere Qualität der Produktion
  • Weniger Produktmängel beim Endkunden
  • Effizienterer Informationsaustausch zwischen ERP/PLM und Produktionssystemen

Echtzeitüberwachung

Echtzeitüberwachung als Chance

Auch wenn man privat einer Echtzeitüberwachung eher skeptisch gegenüber steht, so können Industrie und Retail-Markt durch diese stark profitieren. Denn immer mehr steigt die Nachfrage nach individuellen Produkten, die innerhalb kurzer Zeit geliefert werden sollen - somit wird auch die Komplexität der Prozesse immer höher und die Transparenz in diesen nimmt ab. Daran leidet dann meist auch Effizienz und Produktqualität - mit Echtzeitüberwachung kann diesen Folgen entgegengewirkt werden.

Die Produktion mit Echtzeitdatenerfassung

Maschinen sollen mit ihrer Umgebung kommunizieren können? Mit der kontinuierlichen Datenerfassung in Echtzeit ist dies möglich. Änderungen der Zustandsdaten der Maschine und ihrer Umgebung, wie beispielsweise Temperatur, Feuchtigkeit oder Stoßeinwirkung können schnell erkannt und somit auch rasch darauf reagiert werden. So können durch Analysen die Maschinenlebensdauer deutlich verlängert, kostspielige Produktionsausfälle vermieden und Gefahrensituationen entschärft werden. Auch Smart Maintenance kann durch die vorliegenden Daten ermöglicht werden. Neben den Maschinen werden aber auch Teilprodukte erfasst - Sensoren und Tags realisieren deren Verfolgung in Echtzeit über den gesamten Verarbeitungsprozess hinweg. "Kommunizierende" Werkzeuge erkennen dabei einzelne Werkstücke und richten sich automatisch ein - ersetzen also das zeitintensive, manuelle Einrichten der Maschinen.

End to End Qualitätssicherung

Fehlerhafte Produkte kommen beim Endkunden an - ein leider sehr alltägliches Szenario, da die Qualitätssicherung oft erst am Ende des Fertigungsprozesses durchgeführt wird. Unentdeckte Produktmängel, hoher Ausschuss und eine geringere Kundenzufriedenheit sind dabei oft die Folge. Durch die fortwährende Überprüfung der Produktqualität werden Maschinenzeiten optimal genutzt und defekte Produkte frühzeitig ausgeschieden. Durch die Integration der daraus gewonnenen Informationen in die Produktionsleitsysteme werden dann erkannte Fehler im weiteren Produktionsablauf einbezogen - Fehler wiederholen sich somit nicht.
 
Unsere Leistungen im Bereich Echtzeitüberwachung
  • Vernetzung von Maschinen und zentrale Datenspeicherung
  • Datenvisualisierung und Condition Monitoring
  • Predictive Maintenance für die vorausschauende Wartung von Maschinen und Anlagen
  • Optimierung von Maschinen hinsichtlich Verschleiß, Verbrauch und Einsatzszenarien
  • Anbindung von Maschinenkomponenten an eine IoT-Plattform
  • Kommunikation/Schnittstellen über gängige Industrieprotokolle (z.B. OPC-UA, CAN-Bus, Modbus, MQTT)
  • Visualisierung von Maschinen und Komponentenzuständen im virtuellen Betriebsleitstand
  • Zugriff auf die Maschine über gesicherte VPN-Tunnel, um Daten auslesen zu können
  • Eingriff in Maschinensteuerung über virtuellen Leitstand