Auf Messen und Events stellt T-Systems smarte Lösungen und Dienstleistungen aus seinem Portfolio vor.
Details

7. Automotive Suppliers‘ Day

26. Februar 2019 | Stuttgart

Der 7. Automotive Suppliers’ Day von T-Systems ist Forum für die digitale Zukunft in der Automotive & Manufacturing Zulieferindustrie und bietet viel Raum zum Austausch mit Experten aus der Branche. Unter dem Motto „Zulieferer vernetzen“ dreht sich die Veranstaltung dieses Mal um „Get a grip on Innovation“. 
7. Aviation Forum 2017-The Digital Value Chain in a Dynamic World.
Innovationen sind der Antrieb in der Automobilindustrie stellt die diesjährige Studie „AutomotiveINNOVATIONS" des Centers of Automotive Management (CAM) in Kooperation mit der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC fest. Mehr als jede andere Branche investiert die Automobilindustrie in Forschung und Entwicklung. Die Automobilzulieferer gelten als Innovationsführer in der Branche und bekommen mit neuen Technologien erweiterte Möglichkeiten und Chancen. Doch zunächst geht es darum, sie für den konkreten Einsatz zu bewerten. 

Get a grip on innovation

Die Teilnehmer erwartet ein spannendes Kongressprogramm: Hochkarätige Sprecher aus Unternehmen und Forschung berichten darüber, welchen strategischen Wert sie Innovationsthemen wie Blockchain, Quantum Computing und der künstlichen Intelligenz beimessen. Sie legen aktuelle Entwicklungs- und Umsetzungsstände offen. Außerdem geben sie Einblicke in erfolgreiche Innovations-Strategien sowie realisierte Digitalisierungs- und Innovationsprojekte. Die Referenten in diesem Jahr sind:
  • Christian Eigler, Corporate CIO, Continental
  • Jürgen Henn, Senior Vice President Strategic IT, Schaeffler
  • Christoph Peylo, Leiter Center of Artificial Intelligence, Robert Bosch
  • Danny de Waard, Distributed Ledger Experte, Robert Bosch
  • Oliver Wick, Open Innovation, TechScout und Lead Quantencomputing, BMW Research
  • Peter Lorenz, Leiter Digital Solutions T-Systems
  • Oliver Nyderle, Leiter Business Unit Digital Integrity Solutions, T-Systems Multimedia Solutions
  • Dr. Alfred Geiger, Scientific Computing, T-Systems Solutions for Research

Innovations-Marktplatz

Auf dem Innovations-Marktplatz können die Teilnehmer einen Blick in Innovationsschmieden der T-Systems werfen. Dort entwickeln wir gemeinsam mit Kunden Innovationen. Diskutieren Sie mit unseren Experten Ansätze und Ideen für Ihr Unternehmen. 
  • Innovation Center München
    Blicken Sie in die Hightech-Werkstatt für Innovationsentwicklung und auf Live Cases unserer Innovation-Roadmap. Das Innovation Center wird präsentiert von Jens Paprotny, Consultant, Innovation Center München, T-Systems International
  • Digital Engineering Center
    Erfahren Sie, wie Innovationen von der ersten Idee über technisches Prototyping bis zur Implementierung umgesetzt werden. Das Digial Engineering Center wird präsentiert von Steffen Kuhn, Leiter Digital Engineering Center und Managing Partner Detecon International 
  • Telekom Open IoT Labs
    Erleben Sie, wie T-Systems und Fraunhofer IML praxisrelevante IoT-Projekte für die Automobilindustrie entwickeln. Das IoT Lab wird präsentiert von Dr. Werner Kremer, Leiter des Telekom Open IoT Labs bei T-Systems International

Agenda

Moderation: Hilmar Dunker / Ralf Bretting, automotiveIT
09:30 UhrGet-together
10:00 UhrBegrüßung – Zulieferer vernetzen
Matthias Volk, VP Manufacturing & Automotive Supplier,
T-Systems
10:15 UhrIT Innovationen@Continental
Christian Eigler, Corporate CIO, Continental
11:00 UhrNeue Wege durch digitale Technologien in der Automobilbranche
Peter Lorenz, SVP Portfolio Unit Digital Solutions, T-Systems
11:30 UhrKaffeepause
12:00 UhrTrusted AI for mobility Systems
Dr. Christoph Peylo, Leiter Center of Artificial Intelligence, Robert Bosch
12:45 UhrQuantencomputing – industrielle Anwendungen und zukünftige Potenziale
Oliver Wick, Open Innovation, TechScout und Lead Quantencomputing, BMW Research
Dr. Alfred Geiger, Scientific Computing, T-Systems Solutions for Research
13:30 UhrMittagspause
15:00 UhrPaneldiskussion: Blockchain in der Automobilindustrie – Zukunftstechnologie oder heiße Luft?
Expertenrunde im Gespräch miteinander und mit Ihnen. Mit dabei:
Danny de Waard, Distributed Ledger Experte, Robert Bosch Oliver Nyderle, Leiter Business Unit Digital Integrity Solutions, T-Systems Multimedia Solutions
15:45 UhrIT-Strategie im digitalen Zeitalter – führend durch Innovation, Inspiration und Integration
Jürgen Henn, SVP Strategic IT, Schaeffler
16:30 UhrKaffeepause
16:45 UhrWerks- / Museumsbesichtigung
18:00 UhrAusklang der Veranstaltung