Digital erzeugtes Bild eines Datenraums.

Daten schützen mit Database Protect Pro

Maschinelles Lernen ermöglicht es Unternehmen, Anomalien frühzeitig zu erkennen

Datenbank-Check in Echtzeit

Der Schutz sensibler Daten bleibt auch dann größtenteils in der Verantwortung eines Unternehmens, wenn sie in die Cloud verlagert werden – das ist gesetzlich festgelegt. Database Protect Pro überwacht und analysiert Datenbankaktivitäten mit dem Ziel, Datenmissbrauch und Datendiebstahl zu erkennen. Das zuverlässige System zeigt in Echtzeit ungewöhnliche und kritische Datenbankzugriffe, die auf Angriffe von außen und Datenmissbrauch hinweisen können.

Sensible Daten und Schwachstellen lokalisieren

Database Protect Pro (powered by Data Security von Imperva) ist in der Lage, das Risiko von Datenverletzungen zu verringern, indem es sensible oder auch personenbezogene Daten lokalisiert und Datenbank-Schwachstellen identifiziert. Es erfasst und analysiert dafür alle Datenbankaktivitäten sowohl seitens der Anwendung als auch seitens privilegierter Benutzerkonten. Sicherheitsrichtlinien können schnell implementiert und flexibel angepasst werden. Möglich werden vor allem auch Echtzeit-Warnungen oder Sperren bei Verstößen gegen diese Richtlinien. Database Protect Pro unterstützt eine einheitliche Sicherheits- und Compliance-Politik in heterogenen Datenumgebungen. Es standardisiert Protokollereignisse über verschiedene Plattformen hinweg. Um gefährliche Datenzugriffsaktivitäten von extern oder durch Insider aufzudecken, nutzt Database Protect Pro maschinelles Lernen und Mustererkennung. Auf dieser Basis werden nur wirklich riskante Vorfälle angezeigt, wodurch sich die Zahl der Alarme auf eine Handvoll überschaubarer Berichte reduziert.

Whitepaper: IT-Security im Cloud-Zeitalter

Lesen Sie mehr über neue Sicherheitsherausforderungen im Zuge der Cloud-Transformation.

Database Protect Pro auf einen Blick

  • Analyse sämtlicher Datenbankaktivitäten, Anwendungen und Benutzerkonten
  • Identifizierung von Datenbank-Schwachstellen 
  • Sicherheitsrichtlinien können schnell und flexibel implementiert werden
  • Echtzeit-Warnungen und Sperren bei Verstößen gegen die Richtlinien
  • Plattformübergreifende standardisierte Protokollergebnisse

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Gern stellen wir Ihnen den passenden Experten zur Seite und beantworten Ihre Fragen rund um Planung, Implementierung und Wartung Ihrer Digitalisierungsvorhaben. Sprechen Sie uns an!