Smart pay: Nahaufnahme Kreditkarte an Kartenlesegerät mit NFC-Technologie

Digitale Transformation im stationären Handel

Mit Retail 4.0 macht der Handel seine Filialen zu Erlebniswelten

Digitale Transformation im stationären Handel

Die Digitalisierung verändert nicht nur Unternehmen, sondern die gesamte Retail-Branche, neue und erweiterte Geschäftsmodelle werden möglich. Dank vernetzter Technik richtet sich der Fokus vom Produkt auf den Kunden. Seine Anforderungen und Wünsche stehen im Mittelpunkt und machen die heutige Zeit für Unternehmen zum „Age of the Customer“. Um dem gerecht zu werden, muss der stationäre Einzelhandel seine Stärken ausspielen – unterstützt von digitalen Lösungen. 

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Gern stellen wir Ihnen den passenden Experten zur Seite und beantworten Ihre Fragen rund um Planung, Implementierung und Wartung Ihrer Digitalisierungsvorhaben. Sprechen Sie uns an! Telefonisch erreichen Sie uns werktags von 8 bis 17 Uhr.

Stationäre Vorteile mit digitalen Erlebniswelten vereinen

Frau bezahlt kontaktlos mit ihrem Smartphone via mobilen Kreditkartenterminal

Die Vorteile des Einzelhandels liegen auf der Hand: real erlebbare Produkte, eine individuelle Beratung und persönliche Kundenansprache – und trotzdem kann das Ladenlokal nicht bleiben, wie es ist. Das Einkaufserlebnis des Kunden beginnt bereits zu Hause auf dem Sofa, über das Internet oder die jeweilige App kommt er mit Ihrem Unternehmen digital in Kontakt. Händler stehen vor der Aufgabe, die stationären Vorteile mit einer digitalen Erlebniswelt zu kombinieren. Veränderung des Handels heißt, digitale Möglichkeiten zu nutzen, auch im Geschäft. Nicht selten erfordert das eine umfassende digitale Transformation. Der Kunde profitiert von dieser Transformation durch mehr Komfort und zusätzliche Services – beispielsweise mobiles Bezahlen über Apps oder Click & Collect. Die Grundlage dafür sind vernetzte Technologien und Data-Analytics-Anwendungen. So werden beispielsweise Kundendaten zu neuen Ressourcen für den Handel. Allerdings setzt dies auch ein hohes Maß an Sicherheit voraus.

All das macht deutlich: Der stationäre Handel befindet sich mitten in der digitalen Transformation. Mit einem integrierten Omni-Channel-Geschäftsmodell bleibt er in Zeiten von E-Commerce auch zukünftig wettbewerbsfähig.

T-Systems unterstützt Sie bei der Entwicklung Ihrer individuellen digitalen Landkarte für Zentrale, Filiale und Logistik. Mit Beratungsleistungen, digitalen Lösungen und dem Management dieser Komponenten. Mit unseren Security Lösungen helfen wir Händlern zudem, ihre Onlineshops, Kunden- und Firmendaten vor Attacken zu schützen. Alles für den Handel, digital aus einer Hand.

Die Digitalisierung auf Kurs halten

Die wichtigsten Fallen, die bei der Digitalisierung drohen können.