Abstrakte Wellenlinien vor weißem Hintergrund

SD-WAN macht das Netz flexibel wie nie

Steuern Sie Ihr WAN zentral, binden Sie einfach Clouds ein und verkleinern Sie den Gerätezoo – mit SD-WAN von T-Systems

Agiles Firmennetzwerk dank SD-WAN

Im digitalen Zeitalter müssen Unternehmen ihr Netz schnell anpassen können und zum Beispiel Applikationen anders priorisieren. Bisher bedeutete das, jede Netzkomponente einzeln zu konfigurieren. Das ändert sich mit SD-WAN: Unternehmen können ihr Netzwerk schnell anpassen, zentral überwachen, die Performance hybrider Netze verbessern sowie Public Clouds einfach und sicher einbinden. 

Das Netz der Zukunft als Managed Service

Moderne Häuserfront durch feine Linien mit Wolke verbunden

T-Systems bietet Unternehmen ein Software-Defined Wide Area Network (SD-WAN) als Rundum-sorglos-Paket. Wir haben den passenden Managed Service für Sie – egal, ob Sie SD-WAN und MPLS-VPN als integrierten Service aus einer Hand beziehen wollen oder ob Sie das neue Netz als Overlay-Dienst und unabhängig vom existierenden Transportnetz benötigen. 

Unser Expertenteam berät Sie gerne und unterstützt bei der Migration Ihres Netzwerks zum SD-WAN. Dank des agilen Netzes halten Sie problemlos mit neuen Kundenanforderungen und Bedingungen in der Wirtschaft Schritt.

IntraSelect SD-WAN: Der integrierte Managed Service für SD-WAN und IP-VPN


Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Gern stellen wir Ihnen den passenden Experten zur Seite und beantworten Ihre Fragen rund um Planung, Implementierung und Wartung Ihrer Digitalisierungsvorhaben. Sprechen Sie uns an!

Zwei Betriebsvarianten für Ihr Managed SD-WAN

SD-Wan Magenta

Wir bieten Ihnen das neue agile Netz in zwei Betriebsmodellen an: als Fully Managed Service oder als reines Managed Overlay für Ihr bestehendes WAN. 

IntraSelect SD-WAN

Mit IntraSelect SD-WAN erhalten Sie ein SD-WAN inklusive MPLS und Internet als Transportnetze. Wir kümmern uns rund um die Uhr um den Betrieb beider Netzebenen und stimmen sie aufeinander ab. Unsere Service Level Agreements (SLAs) definieren die Leistungsqualität des Firmennetzwerks Ende zu Ende. Das Angebot erfüllt höchste Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz: Zentrale Managementkomponenten werden in der deutschen Open Telekom Cloud betrieben. 

Auch bei der Migration des bestehenden MPLS-VPNs zu SD-WAN unterstützt T-Systems: Nach einem erprobten Vorgehen wird das Netzwerk Schritt für Schritt umgestellt. Ein Gateway zwischen neuem und altem WAN verbindet dabei schon migrierte Standorte und Zweigstellen ohne SD-WAN-Anbindung. 

Smart SD-WAN

Möchten Sie lieber die volle Flexibilität bei der Auswahl der Netzwerkbetreiber und Zugangstechnologien zum Corporate Network? Kein Problem: Unser Angebot Smart SD-WAN umfasst modulare Overlay-Lösungen, die sich mit den Transportnetzwerken aller Betreiber kombinieren lassen. T-Systems arbeitet dabei nur mit geprüften Partnern zusammen, zum Beispiel Riverbed, Silver Peak und VeloCloud. So machen Sie Ihr vorhandenes WAN ganz einfach zum virtuellen Netzwerk, ohne den Netzanbieter zu wechseln.

SD-WAN ist unverzichtbar für die Digitalisierung der globalen Wirtschaft

In der globalisierten Welt brauchen international agierende Firmen heute schnell mal einen Netzzugang in Brasilien und morgen eine Firewall in China. SD-WAN macht das möglich. Das virtualisierte Netz bringt drei wesentliche Vorteile für die Digitalisierung der Wirtschaft mit sich:
 

  • Die Optimierung hybrider Netzwerke
    Die Technologie teilt je nach Anwendung und Netzlast den Datenverkehr dynamisch und automatisiert zwischen MPLS und Internet auf. So können Sie die verfügbare Bandbreite hybrider Anschlüsse besser nutzen.
  • Die zentrale Netzwerkkonfiguration
    Mit SD-WAN gewinnt das Netz an Agilität. Administratoren können die Geräte an den Standorten zentral konfigurieren und Änderungen viel schneller umsetzen als bisher. Gleichzeitig überwachen sie das Firmennetzwerk nahezu in Echtzeit. Engpässe und Störungen lassen sich so besser vorhersehen und beheben.
  • Eine einfache und sichere Cloud Connectivity
    Lokale Internet-Zugänge für die Anbindung von Public Clouds sind zwar auch ohne SD-WAN möglich. IT-Administratoren müssen sie jedoch einzeln verwalten und absichern. Mit der neuen Technologie hingegen erhalten Sie mit wenigen Klicks Reports über die Internet-Nutzung aller Standorte. Zudem können Sie Firewalls zentral und einheitlich konfigurieren.

Die Virtualisierung des Netzes mit SDN und NFV

Das Geheimnis hinter SD-WAN hat zwei Namen: Software-Defined Networking (SDN) und Network Functions Virtualization (NFV). Beides sind Virtualisierungstechnologien für das Netzwerk. SDN löst die Netzsteuerung vom Datentransport. Damit lassen sich Netzwerkkomponenten wie Router und Switches erstmals zentral steuern. Mit NFV laufen Netzfunktionen wie Firewalls und WAN-Beschleunigung nicht mehr auf proprietärer Hardware, sondern als Software auf Standardservern. Auf diese Weise bildet SD-WAN ein Overlay-Netzwerk, das komplett unabhängig vom Transportnetzwerk ist – ganz egal, ob MPLS, Internet oder Ethernet.

Webinar SD-WAN mit Experten von T-Systems

Warum ist jetzt die richtige Zeit für die SD-WAN-Migration gekommen? Welche Optionen bieten sich zum Umstieg auf SD-WAN und was ist zu beachten?

Smarte LUCI-Migration

Smarte SD-WAN-Migration – schrittweise sicher zum Ziel

T-Systems empfiehlt, das Firmennetzwerk nach dem Prinzip LUCI auf SD-WAN umzustellen. Dabei klären wir zunächst mit Ihnen gemeinsam die Anforderungen an das Netz und planen sein Design (Layout). Dann sorgen wir für die nötige Hardware am Firmenstandort (Update). Im nächsten Schritt wird das Netz in Segmente geteilt (Creation of Segments). Zuletzt erfolgt die Migration Segment für Segment (Implementation). Mit diesem Vorgehen können wir Risiken früh erkennen, Störungen verhindern und – falls sie doch auftreten – auf Netzteile beschränken.

Whitepaper SD-WAN

Wieso SD-WAN Revolution und veränderte Denkweisen bei der Konzeption und dem Management zukünftiger Netze erfordert.

Vernetzung mit Ende-zu-Ende-Betreuung

Konnektivität ist die Basis der Digitalisierung. Nur durch integrierte Ansätze machen wir und Sie zukunftssicher. Hier erfahren Sie mehr über unsere vier Fokusthemen.

Zu unserer Strategie