Dunkler Raum mit vielen PC-Monitoren und einem großem Bildschirm mit digitalen Mustern

Modernes Cyber-Abwehrcenter in Bonn

Mit dem neuen integrierten Cyber Defence and Security Operations Center setzt die Telekom neue Maßstäbe in Sachen Sicherheit

Cyber Defense und IT-Security made in Germany

Gegen Cyberangriffe geht die Telekom fortan aus dem größten und modernsten Cyber-Abwehrzentrum vor. Täglich werden im integrierten Cyber Defence and Security Operations Center (SOC) mehr als eine Milliarde sicherheitsrelevante Daten aus 3.000 Datenquellen nahezu vollautomatisiert analysiert. Mehr als 200 Cyber-Security-Experten überwachen im 24-Stunden-Betrieb die Systeme der Telekom und ihrer Kunden. Beispielsweise vertraut die Linde Group auf den Managed Service – auch weil er in Deutschland beheimatet ist.

Einblick in das neue Cyber Defence and Security Operations Center

Wie das modernstes Cyber-Abwehrcenter der Deutschen Telekom in Bonn aussieht, sehen Sie hier: 

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Gern stellen wir Ihnen den passenden Experten zur Seite und beantworten Ihre Fragen rund um Planung, Implementierung und Wartung Ihrer Digitalisierungsvorhaben. Sprechen Sie uns an!