Digitaler Screen mit Mailsymbol, von dem Linien zu Icons von Personen ausgehen.

Digitales Antragsverfahren für Corona-Soforthilfe

Antrags- und Prozessplattform für die komplett digitale Bearbeitung von Corona-Soforthilfe-Maßnahmen

Automatisiert, schnell und sicher zur Soforthilfe

Sie möchten Anträge für Corona-Soforthilfen für die Wirtschaft schnell und einfach bearbeiten? Ohne Medienbrüche und komplett digital bilden wir den kompletten Prozess von der Antragstellung über die Sachbearbeitung bis hin zur Auszahlung über Kassensysteme ab. Die Lösung basiert auf einer hochkonfigurierbaren Low-Code-Plattform (Pega) und läuft auf einer sicheren, hochverfügbaren und skalierbaren Infrastruktur in deutschen Rechenzentren der T-Systems. 

Ihre Vorteile als Verwaltung

Vor Mann im Anzug ist Balkendiagramm zusehen und Pfeil, der Anstieg unterstreicht.
  • Entlastung der Verwaltungsmitarbeiter von Datenerfassungsaufgaben
  • Schnelle Bereitstellung durch Einführung des Verfahrens in Phasen
  • Landes-, Bundes- und Anschlussanträge können in einem System erfasst werden
  • Erhöhung der Datenqualität, Reduktion von Fehlauszahlungen
  • Verteilte Organisation der Sachbearbeitung (Heimarbeitsplatz)
  • Möglichkeit der Nacherfassung bereits eingegangener Anträge
  • Bereitstellung von Monitoring-, Auswertung- und Statistikfunktionen über den gesamten Antragsprozess

Ihre Vorteile als politischer Entscheidungsträger

  • Erhöhung der Auszahlungsgeschwindigkeit der Soforthilfe in der Corona-Krise für Unternehmen und Selbstständige durch vollständige Digitalisierung des Prozesses von der Erfassung bis zur Verbescheidung und Auszahlung
  • Kurzfristige Reaktionsmöglichkeit auf sich ändernde Rahmenbedingungen (zum Beispiel die Anpassung von Förderprogrammen)
  • Laufende Transparenz über den gesamten Antragsprozess, Basis für komplexes Reporting- und Berichtswesen (Statistik)

Mit diesem neuen Online-Verfahren werden wir die Bearbeitung der Anträge bei den Bezirksregierungen und der Landeshauptstadt München noch einmal beschleunigen können. Ich danke Pegasystems und T-Systems für ihr extrem hohes Engagement. Dadurch werden kleine und mittlere Unternehmen schneller an ihr Geld kommen.

Hubert Aiwanger, Wirtschaftsminister in Bayern, Pressemeldung StMWI Bayern vom 31.03.2020