Detailaufnahme eines Lehrbuches mit magenta Lesezeichen.
Master-Studium

Studium mit Praxis vereinen

Theorie und Praxis perfekt kombiniert.

Beruf? Oder lieber weiterstudieren? Bei uns lässt sich das verbinden. Mit einem dualen Master-Studium. Wir haben den passenden Studiengang für Sie dabei.
Kontakt
Portrait von Birgit Schmidt, Leitung Recruiting Professionals ICT
Birgit Schmidt

Head of Recruiting Germany

Berufsintegrierte Masterstudiengänge

Vertiefen Sie als Top-Talent Ihr theoretisches Wissen, qualifizieren Sie sich mit neuen Inhalten weiter, lernen Sie unternehmerisch zu denken – und bleiben Sie mittendrin in der Praxis. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg. Weil Sie sich und unser Unternehmen voranbringen. Ob eher wirtschaftlich oder doch technisch. Wir haben zwei duale bzw. berufsintegrierte Master-Studiengänge für Sie. Entweder an unserer Hochschule für Telekommunikation in Leipzig oder an der Steinbeis-Business School.

Berufsintegriertes Master-Studium

Dualer Master bei T-Systems
Mit dem dualen Master-Studium vertiefen Sie ihr theoretisches Wissen und fassen gleichzeitig im Unternehmen Fuß.
Mit dem dualen Master-Studium vertiefen Sie ihr theoretisches Wissen und fassen gleichzeitig im Unternehmen Fuß.
Die Hochschule für Telekommunikation Leipzig vermittelt den Studierenden vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten, die für die Planung und Realisierung betrieblicher Informationssysteme ausschlaggebend sind. Im Fokus stehen dabei innovative Konzepte und Methoden der Wirtschaftsinformatik. Der Lehrplan beinhaltet beispielsweise Enterprise Information Management oder Management of Business Information Models ebenso wie Software Engineering und Enterprise Planning & Decision Support. International arbeiten können Sie danach auch ganz locker: Ein bis zwei Pflichtmodule sind in englischer Sprache.
Das Studium
In fünf Semestern führt Sie die HfTL zum Masterabschluss, d.h. vier Semester praxisintegriertes Studium plus ein Semester Studienabschlussarbeit. Insgesamt sechs Wochen pro Jahr verbringen Sie auf dem Campus der HfTL, einen Tag pro Woche halten Sie mit Ihren Dozenten und Kommilitonen im eClassroom Kontakt.
Im Job
Mit der T-Systems und der Telekom tauchen Sie ein in die spannende Welt der Informations- und Telekommunikationstechnologie, in ein vielseitiges Business, das Technik-Trends setzt. Sie arbeiten in Vollzeit an innovativen und interessanten IT-Projekten, in die Sie von Anfang an mit Verantwortung eingebunden sind. Für die Hochschulphasen werden Sie dann freigestellt. Zeigen Sie, was in Ihnen steckt und treiben mit uns die ICT-Entwicklung voran. Stellen für den dualen Master Wirtschaftsinformatik gibt es an unterschiedlichen Standorten.
Vergütung und Kosten
Unabhängig vom Studienjahr zahlen wir Ihnen ein monatliches Bruttogehalt von 1.460 Euro und übernehmen darüber hinaus noch Ihre Studiengebühren. Ihr Vertrag wird für die Dauer Ihres Master-Studiums mit uns geschlossen. Zusätzlich stehen Ihnen noch 30 Urlaubstage im Kalenderjahr zur freien Verfügung zu.
Ihre Bewerbung
Neben dem nötigen Biss sollten Sie einen Bachelorabschluss in Wirtschaftsinformatik oder einem verwandten Studiengang mitbringen. Offene Projektstellen finden Sie in unserer Jobsuche.
Dualer Master bei T-Systems
Mit dem dualen Master-Studium vertiefen Sie ihr theoretisches Wissen und fassen gleichzeitig im Unternehmen Fuß.
Mit dem dualen Master-Studium vertiefen Sie ihr theoretisches Wissen und fassen gleichzeitig im Unternehmen Fuß.
Mit einem dualen Steinbeis-Master können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse vertiefen oder sich auf einem neuen Gebiet qualifizieren. Sie sind als Student Kollege und als Kollege Student. Und bringen damit Ihre Karriere auf den Weg. Das Besondere an der Steinbeis-Variante: Die private, staatlich anerkannte Hochschule mit Promotionsrecht hat Ihren Sitz in Berlin und bietet Projekt-Kompetenz-Studiengänge nach dem dualen Prinzip an. Das heißt für Sie als Studierender: Sie entwickeln gemeinsam mit uns ein Projekt, das Sie begleitend zu Ihrem Studium vorantreiben. 
Damit trifft die Theorie unmittelbar auf die Praxis, weil Sie Ihre Uni-Inhalte direkt in Ihre Arbeit einfließen lassen können und sie so zwei Jahre wichtige Berufserfahrung sammeln. Übrigens: Die Steinbeis-Hochschule ist eine der größten Business Schools in Deutschland und führend im Kompetenz-Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.
Praxisintegrierte Master-Studiengänge liefern eine Win-Win Situation für Studierende und Unternehmen. Das sind die Vorteile:
  • Überwiegender Einsatz im Fachbereich in Vollzeit
  • Kompetente Bearbeitung relevanter Projekte mit paralleler Qualifikation durch das Master-Studium
  • Transfer von aktuellem Wissen in die unternehmerische Praxis
  • Sammlung von praktischen Erfahrungen
  • Auslandsstudie
  • Netzwerke im Konzern über eigene Communities
  • Jobticket und BahnCard können beantragt werden
  • Verschiedene Master-Angebote
Die Steinbeis-Hochschule bietet zahlreiche Master-Studiengänge an - wenn wir Sie auf dem Weg zum Abschluss begleiten sollen, dann stehen Ihnen drei Möglichkeiten offen:
  • Master of Science in International Management
  • Master of Science in Controlling & Consulting (MCC)
  • Master of Science in Wirtschaftsinformatik
Jetzt für Workshops anmelden
Fanny Walther
„Durch das duale Master-Studium wird es mir ermöglicht zu studieren und gleichzeitig im Unternehmen eingesetzt zu sein"
Fanny Walther, Service Delivery T-Systems

Weitere Einstiegsmöglichkeiten bei uns

Jobsuche Stellen verfügbar!