T-Systems-Claim-Logo
Suchen
Struktur Netz auf dunkelblauem Hintergrund.

Wie Ihnen unsere AWS Immersion Days weiterhelfen

Damit Unternehmen AWS-Services kennenlernen können, bieten wir als AWS-Partner intensive Workshops zur Einführung an

08. März 2022René Michal Cehlár

101 Probleme – tausende Ansätze mit AWS

Probleme gibt es in jedem Unternehmen, Technologien entwickeln sich schnell weiter. So möchten viele IT-Experten Angebote von Amazon Web Services nutzen, stehen aber vor einer großen Auswahl und müssen sich mit den verschiedenen Ebenen und Nuancen auseinanderzusetzen. Sich schnell mit dem passenden Service vertraut zu machen und reibungslos zu implementieren, ist herausfordernd. Mit den AWS Immersion Days können Sie die Amazon Cloud-Services hautnah erleben.

Mit AWS-Workshops zum Erfolg

Frau hält eine Geschäftspräsentation

Mit den AWS Immersion Days können Sie Ihren Fortschritt beschleunigen, indem Sie in das individuell gewählte Thema eintauchen und Erfahrungen mit der AWS-Konsole sammeln. Erfahren Sie mehr über bestimmte Amazon-Services und wenden Sie Ihr neu gewonnenes Wissen in aufgabenbasierten, praktischen Übungen an. Dabei werden Sie stets von unserem Partner-Team aus zugelassenen AWS-Experten unterstützt.

Die AWS Immersion Days sollen Sie mit den nötigen Fähigkeiten und Kenntnissen ausstatten, um einen AWS-Service sicher einzuführen, die üblichen Anfängerfehler zu vermeiden und Best Practices anzuwenden.

Ein Beispiel für einen AWS Immersion Day

Screenshot des Programms

Vor kurzem haben wir als AWS-Partner einen Immersion Day zum Thema Machine Learning für unseren Kunden Deutsche Telekom IT veranstaltet. 

“Jede Machine-Learning.Lösung (ML) beginnt mit einem Business-Problem. Es braucht zunächst eine umfangreiche Liste mit einzelnen Schritten, um dieses zu lösen. Diese Schritte sind mühsam und führen schnell in die falsche Richtung", erzählte René Michal Cehlár, Gastgeber des AWS Immersion Days. 

„Das Tool Amazon SageMaker wurde entwickelt, um die Lücke zu schließen, die maschinelles Lernen unnötig erschwert. Der Prozess zum Erstellen, Trainieren und Bereitstellen von ML-Modellen wird beschleunigt. Dadurch wandelt sich ML von einer Option für besondere Anlässe zu einem leistungsstarken Asset.“

Um den Teilnehmenden SageMaker näher zu bringen, führte René sie durch folgende Schritte:

  • Trainingsdaten importieren
  •  visuelle Analyse
  •  das maschinelle Lernmodell trainieren
  •  das Modell bereitstellen
  •  die Leistung bewerten

René erklärte zudem, warum die Sicherstellung der Datenintegrität so wichtig ist. Er empfahl, mit einfacheren Aufgaben zu beginnen, bevor die Rechenleistung schrittweise an die Nachfrage angepasst wird.

Mir hat der AWS Immersion Day zu SageMaker von T-Systems sehr gefallen. Wir haben viel über Datenanalyse und maschinelles Lernen gelernt und uns praxisnah mit dem Service auseinandergesetzt.

Deutsche Telekom IT, Kunde von T-Systems

AWS Immersion Days – Fragen und Antworten

Was ist ein AWS Immersion Day?

Es handelt sich um eine geführte Tour durch eine AWS-Lösung – mit T-Systems als Tourguide. Sie können aus Dutzenden von Workshop-Themen wählen: AWS aktualisiert regelmäßig die Liste der Schulungsmodule.

Die AWS Immersion Days werden online in einer Sandbox-Testumgebung gehostet. Sie profitieren von einer interaktiven, tiefgreifenden Lernerfahrung, praxisorientierten Übungen und vielen Möglichkeiten für Fragen und Antworten.

Das neue Wissen hilft Ihnen dabei, geschäftliche oder technische Probleme effizient zu lösen, Best Practices anzuwenden und Ihre Ziele schneller zu erreichen.

Ich bin kein T-Systems Kunde – kann ich trotzdem einen Workshop buchen?

Sie können sich gerne an unsere Experten wenden. Gemeinsam loten wir Ihre Möglichkeiten aus.

Sind AWS Immersion Days kostenlos?

Ja.

Wie kann ich einen Workshop buchen?

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an aws-info@t-systems.com.

Ich gehe davon aus, dass man sich im Gegensatz zu Webinaren keine Aufzeichnung eines Immersion Days ansehen kann.

Das ist richtig. Aber Sie erhalten die Folien und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Unsere Immersion Day-Trainer

Die Trainer der AWS-Workshops sind AWS-zertifizierte Berater. Um sicherzustellen, dass sie ein konsistentes Lernerlebnis bieten, durchlaufen sie ein intensives „Train the Trainer“-Seminar. Unsere Trainer werden nicht nur aufgrund ihres technischen Wissens und ihrer Erfahrung ausgewählt, sondern auch, weil sie eine echte Leidenschaft für AWS-Services haben und ihr Fachgebiet mit Begeisterung vermitteln können. Zu den Themen früherer Immersion Days gehörten neben maschinellem Lernen auch Cloud-Migration, Sicherheit, Container und Well-Architected Frameworks.

Einen AWS Immersion Day buchen

Sie stehen vor einer bestimmten geschäftlichen oder technischen Herausforderung? Wir zeigen Ihnen den am besten geeigneten AWS-Service. Bei uns sind Sie in guten Händen. T-Systems ist ein hochgradig zertifizierter AWS-Partner mit umfassender AWS-Experience. Als Teil des AWS Partner Networks (APN) helfen wir Hunderten von Unternehmen bei der Lösung ihrer Probleme.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an aws-info@t-systems.com und erzählen Sie uns von Ihren Herausforderungen und den AWS-Themen, die Sie interessieren – wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Zum Autor
IM-Cehlár-René-Michal

René Michal Cehlár

T-Systems International GmbH

Profil und alle Artikel ansehen

Wir liefern Ihnen unsere Insights direkt in Ihre Mailbox

Erhalten Sie die besten Expertentipps rund um Events, Best Practices, Whitepaper und mehr. Individuell für Ihre Branche!

Das könnte Sie auch interessieren

Besuchen Sie t-systems.com außerhalb von Germany? Besuchen Sie die lokale Website für weiterführende Informationen und Angebote für Ihr Land.