Close-up eines Blaulichts

Sicherheitsbehörden setzen auf digitale Technologie

Wie Feuerwehr und Polizei mit intelligenten digitalen Lösungen unterstützt werden können

Öffentliche Sicherheit im digitalen Wandel

Sicherheitsbehörden müssen im Ernstfall den Überblick bewahren und möglichst effizient agieren. Hier kann digitale Technologie entscheidend unterstützen. Auch bei der Bekämpfung von Computerkriminalität und der Aufklärung von Straftaten sind stabile und sichere ICT-Lösungen wichtig. Wir zeigen, wie Polizei und Feuerwehr mit Technologie effizient und behördenübergreifend zusammenarbeiten können.

Maßgeschneiderte ICT-Systeme für optimale Einsatzplanung

Nahaufnahme eines Polizei-Blaulichts

Intelligente Analysetools helfen bei Polizei- oder Feuerwehreinsätzen, Informationen zu filtern und zu einem umfassenden Lagebild zu verdichten – beispielsweise mit aktuellen Lage- und Gebäudeplänen oder Echtzeit-Informationen zum Straßenverkehr. Bei Katastropheneinsätzen etwa nach Unwettern unterstützen ICT-Lösungen bei der Koordination von Einsatzkräften und der Verteilung von Hilfsmitteln vor Ort.

  • Bessere Planung und effizientes Management von Einsätzen
  • Mobile Systeme zur Eigensicherung
  • Behörden- und grenzübergreifende Kooperation
  • Schnelle Reaktion auf Gefahren und Großlagen
  • Reduzierter Verwaltungsaufwand


Smarte digitale Lösungen für Behörden

Mann auf Fahrrad hält auf Straße an, um sein Smartphone zu checken

Wir unterstützen Sicherheitsbehörden mit unseren Internet-of-Things-Lösungen dabei, bei Einsätzen schneller und effizienter zu agieren oder Frühwarnsysteme zu etablieren.

  • Schutz für Einsatzkräfte: intelligente Schutzhelme und -anzüge überwachen die Luftqualität und vitale Körperfunktionen
  • Hilfe für Polizei und Feuerwehr: mobiles Polizeirevier, vernetzte Daten für modernen Brand- und Katastrophenschutz
  • Überwachung von Kernkraftwerken: Sensoren, die den Betriebszustand überwachen
  • Früherkennung von Waldbränden: Sensoren für Bäume, die Feuer erkennen und frühzeitig melden
  • Angebot für Bürger: Apps wie MyShake oder NINA warnen vor Erdbeben, Extremwetterlagen, Großbränden und anderen Gefahren

Der Cyberkriminalität den Kampf ansagen

Spionage, Phishing oder Computerbetrug: Um strafbare Handlungen im Netz effizient bekämpfen zu können, sind die Sicherheitsbehörden auf leistungsstarke digitale Lösungen angewiesen – wie passende Security-Mechanismen und Frühwarnsysteme. Dafür braucht es eine starke IT-Infrastruktur, die Cyber-Angriffen und Manipulation standhält und besonders gegen Ausfälle geschützt ist. Wir unterstützen mit hochfunktionellen, performanten Lösungen den Kampf gegen Computerkriminalität. Sprechen Sie uns an.

Krisenmanagement as a Service

Nahaufnahme eine Polizei-Blauchlichts

Gerüstet für den Ernstfall mit der cloudbasierten Lösung „Krisenmanagement as a Service“ von T-Systems: Die Lösung unterstützt Sicherheitsbehörden dabei, gemeinsam schnell und effizient zu reagieren und immer den Überblick zu behalten, wenn es darauf ankommt. Mit Anwendungen wie Conferencing und Collaboration können in kritischen Situationen alle wichtigen Akteure informiert und koordiniert werden. Damit wird das Management in akuten Krisen erleichtert.

  • Lässt sich auch unter Druck intuitiv bedienen
  • Skalierbar, sicher und kostengünstig
  • Kann für individuelle Anforderungen konfiguriert werden
  • Betrieb in den zertifizierten Rechenzentren der Deutschen Telekom
  • Dank Cloud-Lösung unabhängig von der Performance der Unternehmens-IT
  • Remoteservices und Unterstützung per Hotline rund um die Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Gern stellen wir Ihnen den passenden Experten zur Seite und beantworten Ihre Fragen rund um Planung, Implementierung und Wartung Ihrer Digitalisierungsvorhaben. Sprechen Sie uns an! Telefonisch erreichen Sie uns werktags von 8 bis 17 Uhr.

Die öffentliche Sicherheit verbessern

Damit sich Sicherheitsbehörden mit digitalen Lösungen für die Zukunft rüsten können, braucht es einen zuverlässigen Partner. Wir unterstützen Sie mit unseren ICT-Lösungen dabei, sich bestmöglich auf den Krisenfall vorzubereiten, illegale Inhalte aufzuspüren und Computerkriminalität zu bekämpfen.

Zu unserer Strategie

Newsletter abonnieren

Innovative Ideen und Projekte teilen wir gern in unseren verschiedenen Newslettern. Sind Sie dabei?